Diese Seite benutzt Cookies. Mehr erfahren Akzeptieren

Bachblütenmischung Nr. 120: Stress bei Pferden

Die Bachblütenmischung Nr. 120 hilft dabei:

  • Ruhiger zu bleiben
  • Weniger ängstlich zu reagieren
  • Nervosität zu vertreiben
  • Besser mit äußeren Einflüssen umgehen zu können

Teilen
Bachblütenmischung Nr. 120: Stress bei Pferden

Inhalt 50 ml

  • 1 Flasche € 39
  • 2 Flaschen € 73 Ihr Vorteil € 5
  • 3 Flaschen € 99 Ihr Vorteil € 18
Für eine ganze Kur
In den Warenkorb Sofort lieferbar - Versand kostenlos

inkl. Mwst.


Wie viele Fläschchen braucht man?

  • Ein Fläschchen hält etwa einen Monat lang

Dosierung bei Tieren

  • 6 x 4 Tropfen über den Tag verteilt, sowie zusätzlich in allen kritischen Momenten

  • Die Tropfen werden entweder mit dem Futter oder dem Trinken vermischt, mit etwas zu Naschen gereicht oder auf die Nase geträufelt

Zutaten

  • 92,5% Wasser
  • 7% Alkohol 37% Vol.
  • 0,5% Bachblüten-Kräutermischung

Zusatzstoffe

  • Frei von Gluten und Allergenen


Bachblütenmischung Nr. 120: Die Lösung für Stress bei Pferden

Stress bei pferdenPferde sind sehr sensible Tiere und geraten leicht unter Stress. Doch Stress ist auch für Pferde ungesund. Ihr Pferd kann es möglicherweise mit gesundheitlichen Problemen zu tun bekommen, aber auch für Sie selbst kann es zu gefährlichen Situationen kommen, wenn Ihr Pferd plötzlich überreagiert. 

Stress während eines Wettkampf

Wenn Pferde an Pferderennen teilnehmen, dann kann das eine Menge Stress verursachen. Einerseits steht es unter Druck, möglichst erfolgreich zu sein, und andererseits gibt es viele äußere Einflüsse, die verarbeitet werden müssen. Laute Musik, viele Menschen, Applaus, schreiende Kinder… Das alles bedeutet viel Stress für Ihr Pferd. Selbst Sie als Jockey leiden unter dem Stress, und geben dies vielleicht unbewusst an Ihr Pferd weiter. Bachblüten helfen Ihrem Pferd, besser mit diesen äußeren Einflüssen umgehen zu können, und weniger gestresst bei Wettkämpfen zu sein.

Stress während des Transports

Pferde sind Herden- und Beutetiere. Ihr Pferd kann unter viel Stress und Angst leiden, wenn es in einen Pferde-Trailer gesperrt wird. Dabei kann es passieren, dass sich das Pferd während des Verladens selbst verletzt - oder andere. Selbst wenn Ihr Pferd ruhig im Trailer zu stehen scheint, kann es unter großem Stress leiden.

Stress wegen äußeren Reizen aus der Umgebung

Pferde reagieren sehr empfindlich auf Stress. Selbst Geräusche aus der Umgebung können Stress bei ihm auslösen, wie beispielsweise Hundegebell oder laut schreiende Kinder.

Natürlich löst nicht jedes Geräusch Stress beim Pferd aus.

Sogar das Lebensumfeld eines Pferdes kann Stress bei ihm verursachen, zum Beispiel wenn es zu lange in einen Stall gesperrt wurde. Das lange Herumstehen kann zu vielen emotionalen Problemen führen. 

Ist auch Ihr Pferd schnell gestresst? Dann kann die Bachblütenmischung Nr. 120 Ihrem Pferd bestimmt helfen.

In den Warenkorb

Erfahrungsberichte


Une
(5/5) Geneviève Philippe aus Frankreich

Die Katze wäre mit der Reiterin ins Orbit geschossen worden

Wir mussten drei Wochen warten, bis die Wirkung begann. Seitdem gehorcht sie besser beim Arbeiten und die Aufregung ist nichts mehr im Vergleich zu früher.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Helma Haken
(4/5) Helma Haken

Mein Pferd ist entspannter

Für mein Pferd ist es immer sehr aufregend, wenn wir auf einen Spaziergang rausgehen. Sie wirkt dann immer sehr ängstlich und auf dem Rückweg drängt und schubst sie, um nur ja so schnell wie möglich nach Hause zu kommen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht