Diese Seite benutzt Cookies. Mehr erfahren Akzeptieren

Bachblütenmischung Nr. 107: Ängstlicher Hund

(4/5)

Die Bachblütenmischung Nr. 107 hilft Ihrem Hund:

  • Negative Erfahrungen hinter sich zu lassen
  • Keine zu Angst haben, Herrchen oder Frauchen zu enttäuschen
  • Leichter mit anderen Hunden/Tieren/Menschen in Kontakt zu treten
  • Irrationale Ängste loszuwerden

Teilen
Bachbluetenmischung Nr. 107: Ängstlicher hund

Inhalt 50 ml

  • 1 Flasche € 39
  • 2 Flaschen € 73 Ihr Vorteil € 5
  • 3 Flaschen € 99 Ihr Vorteil € 18
Für eine ganze Kur
In den Warenkorb Sofort lieferbar - Versand kostenlos

inkl. Mwst.


Wie viele Fläschchen braucht man?

  • Ein Fläschchen hält etwa einen Monat lang

Dosierung bei Tieren

  • 6 x 4 Tropfen über den Tag verteilt, sowie zusätzlich in allen kritischen Momenten

  • Die Tropfen werden entweder mit dem Futter oder dem Trinken vermischt, mit etwas zu Naschen gereicht oder auf die Nase geträufelt

Zutaten

  • 92,5% Wasser
  • 7% Alkohol 37% Vol.
  • 0,5% Bachblüten-Kräutermischung

Zusatzstoffe

  • Frei von Gluten und Allergenen


Ihr Hund hat Angst? Bachblüten können ihm helfen!

Ängstlicher HundEs gibt viele Dinge, vor denen ein Hund sich fürchtet. Denken Sie an Angst vor Feuerwerk oder Trennungsangst. Doch Hunde können auch generell ängstlich sein, aus verschiedenen Gründen.

Negative Erfahrungen

Ihr Hund hatte eine Auseinandersetzung mit einem anderen Hund, oder er wurde von seinem Vorbesitzer misshandelt? Dann leidet Ihr Hund vermutlich unter Angstgefühlen, welche aus diesen negativen Erfahrungen resultieren. Die Bachblütenmischung Nr. 107 hilft Ihrem Hund, solche negativen Erfahrungen hinter sich zu lassen.

Enttäuschung

Manche Hunde sind Ihren Besitzern gegenüber sehr loyal. Sie haben deshalb Angst, diese zu enttäuschen. Vielleicht haben Sie Ihren Hund einst gemaßregelt, weil er etwas falsch gemacht hatte, als Sie nicht zu Hause waren, und Ihr Hund hat nie verstanden, warum. Oder Ihr Hund hatte bei seinem Vorbesitzer ein ähnliches Erlebnis? Ihr Hund denkt, Sie werden wütend, ohne den Grund zu kennen. Ihr Hund hat Angst vor Ihrer Reaktion. Die Bachblütenmischung Nr. 107 hilft Ihrem Hund, nicht grundlos Angst zu haben.

Nicht genug Sozialisation

Hatte Ihr Hund als Welpe möglicherweise nicht genug Kontakt zu anderen Hunden, Tieren oder Menschen? Dann ist er vielleicht ängstlich, weil er anderen Hunden, Tieren oder Menschen nicht vertraut. Die Bachblütenmischung Nr. 107 hilft Ihrem Hund, sich unter anderen Hunden, Tieren oder Menschen wohler zu fühlen.

Angst vor Gegenständen

Manche Hunde haben grundlos Angst vor Gegenständen. Manchmal hat Ihr Hund Angst vor Geräuschen wie beispielsweise dem Staubsauger. Vielleicht hat er auch Angst zu einem bestimmten Ort zu gehen, weil er sich vor einer Statue fürchtet oder etwas anderem, was sich dort befindet. Die Bachblütenmischung Nr. 107 hilft Ihrem Hund, solche irrationalen Ängste hinter sich zu lassen und zu lernen, damit besser umgehen zu können. 

In den Warenkorb

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht