Diese Seite benutzt Cookies. Ok

Bachblütenmischung Nr. 45: Bindungsangst

Bachblütenmischung Nr. 45 hilft :

  • Mehr Mut für eine feste Beziehung aufzubringen
  • Sich freier zu fühlen
  • Mehr Vertrauen in andere zu haben
  • Mehr Intimität zu wagen
  • Keine Angst vor zu viel Nähe zu haben

Teilen
Bachblütenmischung Nr. 45: Bindungsangst

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen € 49.00 Ihr Vorteil € 9.00
  • 1 Flasche 29.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab € 30.00

inkl. Mwst.

Tom Vermeersch
Verfasser: Tom Vermeersch ()
Tom Vermeersch ist ein staatlich anerkannter Psychologe und Bachblütenexperte mit über 30 Jahren Erfahrung.

Wie viele Fläschchen braucht man?

  • Ungefähr 1 Flasche pro Monat
  • Nach ein paar Tagen oder Wochen kann man erste Ergebnisse sehen
  • Beste Ergebnisse stellen sich nach 3 Monaten ein

Verzehrmenge

  • 6 mal täglich 4 Tropfen direkt auf die Zunge geben oder in Wasser auflösen

  • Tipp: Sie können die empfohlene Verzehrmenge (24 Tropfen) auch in eine Flasche Wasser geben und diese über den Tag verteilt austrinken

Zutaten

  • Wasser, Alkohol, Bachblüten-Kräutermischung

Zusatzstoffe

  • Frei von Gluten und Allergenen


Die Bachblütenmischung Nr. 45 hilft gegen Bindungsangst

Bindungsangst

 Der Wunsch nach Freiheit

Obwohl Sie unter einer Beziehungsangst leiden, dominiert der Wunsch nach einer Beziehung Ihren Alltag. Und das, obwohl diese für gewöhnlich nie lange dauern und meist weniger intensiv verlaufen. Die Bachblütenmischung hilft Ihnen dabei, sich eher in eine feste Beziehung zu wagen ohne das Gefühl zu haben, Ihre persönliche Freiheit zu verlieren.

 Zögern

Aufgrund ihrer Beziehungsangst leben Sie in ständigem Zweifeln. Sie überlegen hin und her, ob Sie den Wünschen ihrer Freunde nach einem Leben in Partnerschaft nachgeben sollen oder nicht. Diese Zweifel beeinträchtigen das Verhältnis zu Ihren Freunden nachhaltig. Die Bachblütenmischung Nr. 45 unterstützt Sie dabei, weniger zu zweifeln und mehr Mut und Selbstbewusstsein aufzubringen.

 Vorhaben für die Zukunft vermeiden

Ihre Bindungsangst führt dazu, dass Sie Projekten oder Vorhaben für die Zukunft grundsätzlich aus dem Weg gehen. Es macht Ihnen Angst, wenn solche langfristigen Vorhaben mit Ihrer Beziehung zu tun haben, da Sie es vielleicht später bereuen könnten. Wenn Sie die Bachblütenmischung Nr. 45 nehmen, werden Sie weniger Angst vor solchen Vorhaben haben und sicherer Entscheidungen aus dem Innern heraus treffen können.

 Leiden unter mangelnder Abwechslung

Menschen die unter Beziehungsangst leiden, empfinden das Beziehungsleben oft als monoton und langweilig. Das kommt meistens daher, dass man vermeiden will, sich zu sehr in der Beziehung zu engagieren. Dank der Bachblütenmischung Nr. 45 lernt man, die schönen Seiten einer langfristigen Beziehung eher zu schätzen und wird die ständige Anspannung früherer Zeiten nicht mehr vermissen.

 Vermeiden von Intimität

Sie sind gerne mit Ihrem Lebenspartner intim und haben doch ständig Angst davor, dass er oder sie zu starkes Begehren empfinden. Sie wollen um jeden Preis vermeiden, dass aus der häufigen Nähe gegenseitige Gefühle entstehen. Die Bachblütenmischung hilft Ihnen dabei zu verstehen, dass Intimität nicht automatisch bedeutet, dass sich der andere an einen klammert und so werden Sie selbst auch offener ihm oder ihr gegenüber sein.

Produktinformationen zur Bachblütenmischung Nr. 45

Hersteller: Bachblütenmischungen entstehen sorgfältig in Handarbeit.

Anfertigung: Jede Bachblütenmischung wird aus ausgesuchten Bachblüten einzeln, und in sorgfältiger Handarbeit, hergestellt.

Maße und Gewicht: Abfüllmenge 50 ml, Gewicht ca. 121g, Durchmesser und Höhe der Flasche: ca. 37 mm x 105 mm

Verpackung: Hochwertiges braunes Apothekerfläschen mit Glaspipette.

Haltbarkeit: Die Bachblütenmischung ist 2 Jahre haltbar.

Wirkung: Bachblüten sind alternative Hilfsmittel. Über Heil- und Wirkungsweisen treffen wir aus rechtlichen Gründen keine Aussagen.

Informationen über Bachblüten

Bachblüten sind Extrakte aus Blüten, die auf störende Emotionen und Gefühle positiv wirken. Der Name  stammt von Dr. Edward Bach (1886-1936), der diese Heilweise am Anfang des vorigen Jahrhunderts entdeckt hat. Seit mehr als 70 Jahren gelten Bachblüten als geeignetes Mittel bei emotionalen Problemen aller Art, sowohl für Kinder als auch Erwachsene. Bachblüten verfügen über die Eigenschaft, negative Emotionen in ihren positiven Gegenpol zu verwandeln.

Weitere Angaben nach der LMIV

Bezeichnung des Lebensmittels: Spirituose mit Pflanzenextrakt

Nettofüllmenge: 50 ml

Ursprungsland: Belgien

In den Warenkorb

Erfahrungsberichte


Ich hatte Bedenken, mich ganz auf eine Beziehung einzulassen
(5/5) Doris , 24 Jahre

Ich hatte Bedenken, mich ganz auf eine Beziehung einzulassen

Es ist das erste Mal in meinem Leben, dass ich mich voll und ganz in einer Beziehung aufgehoben fühle. Früher hatte ich immer Angst davor, mich ganz auf eine Beziehung einzulassen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Mehr Intimität
(4/5) Anette , 33 Jahre

Mehr Intimität

ich habe das Bedürfnis, dir von meinen Erfahrungen zu berichten. Außerdem hattest du mich ja ohnehin darum gebeten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht