Diese Seite benutzt Cookies. Ok

Bachblüte Gorse:

(5/5)

Die Bachblüte Gorse hilft bei:

  • Verlust des Vertrauens oder des Glaubens an die Möglichkeit, Hilfe zu erhalten
  • Neue Hoffnung zu erlangen
  • „Mir kann nichts mehr helfen“
  • Absoluter Hoffnungslosigkeit mit Hinblick auf einen positiven Ausgang
  • Verzweiflung

Teilen
Bachblüte Nr. 13 Gorse oder Stechginster

Inhalt 20 ml

Für eine ganze Kur

  • 1 Flasche 9.95
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab € 30.00

inkl. Mwst.

Tom Vermeersch
Verfasser: Tom Vermeersch ()
Tom Vermeersch ist ein staatlich anerkannter Psychologe und Bachblütenexperte mit über 30 Jahren Erfahrung.

Wie lange dauert die Einnahme?

  • Nehmen Sie die Bachblüten ein, solange Ihre Beschwerden anhalten. Falls Sie nach einer Weile keine Verbesserung spüren, dann wäre eine persönliche Bachblütenmischung empfehlenswert.

Einnahme und Dosierung

  • Mindestens 4-mal 2 Tropfen täglich
  • Direkt auf die Zunge oder in Wasser aufgelöst
  • Falls Sie die Tropfen mit Wasser aufgelöst trinken, sollten Sie das Wasser nicht auf einmal austrinken, sondern in Intervallen

Zutaten

  • 99,5% Alkohol 37% Vol.
  • 0,5% Bachblüten-Kräutermischung

Zusatzstoffe

  • Frei von Gluten und Allergenen


Gruppe II – Unsicherheit

Glaube und Hoffnung gestärkt dank der Bachblüte Gorse

Verzweiflung kann sich schnell in Hoffnungslosigkeit verwandeln. Die Betroffenen haben eine extreme Hoffnungslosigkeit erreicht und scheinen nicht mehr daran zu glauben, dass es noch einen Ausweg gibt. Deshalb versuchen es Gorse-Typen gar nicht erst erneut. Drängen die Freunde darauf, man solle sich Hilfe suchen, dann tun die Betroffenen dies nicht, ohne vorher darauf hinzuweisen, wie wenig sie daran glauben würden und wie sinnlos jeder neue Versuch sei.

Die Bachblüte Gorse hilft Ihnen dabei, wieder an ein positives Ende zu glauben. Sie hilft,

Dieses Mittel hilft, neue Hoffnung zu haben und heraus aus den düsteren Gedanken zu kommen. Sie lernen zu verstehen, dass nicht alle Erwartungen verfehlt und nicht alle Chancen verpasst wurden.

Was Dr. Bach über die Bachblüte Gorse sagt:

Dieses Mittel gibt man bei totaler Hoffnungslosigkeit und jenen Menschen, die all ihren Glauben verloren haben und denken, man könne nichts mehr für sie tun. Diese Menschen haben alle möglichen Dinge schon ausprobiert, weil sie von anderen dazu überredet wurden oder diesen einen Gefallen tun wollten. Dennoch teilen diese Leute jedem anderen mit, wie wenig Hoffnung sie noch haben und dass sie nicht mehr an eine Verbesserung glauben.

Nach: The twelve healers and other remedies - Dr. E. Bach

In den Warenkorb

Artikel


Bachblüte Gorse oder Stechginster

Die Bachblüte Gorse oder Ginster

Bei starker Verzweiflung ist Ginster eine nützliche Bachblüte, die oft verwendet wird. Falls Sie kein Licht mehr am Ende des Tunnels sehen oder all Ihre Hoffnung verloren haben

Den vollständigen Artikel lesen

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht