Diese Seite benutzt Cookies.Mehr erfahren

Er sitzt jetzt den ganzen Tag in seinem Körbchen

(5/5) - Persönliche Bachblütenmischung für Hunde
Persönliche bachblütenmischung hunde

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen € 79.00 Ihr Vorteil € 19.00
  • 1 Flasche € 49.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab € 30.00

inkl. Mwst.

Funs 1

Hallo Tom,

bevor er die Bachblütenmischung bekam, traute sich mein Hund 7 Wochen lang nicht aus seiner Kiste. Ich musste ihm sein Futter hinstellen, sonst aß er nichts.

Er kam nur raus, um sein Geschäft zu erledigen. Dann sprintete er wieder zurück zu seinem sicheren Platz. Er war die ganze Zeit ängstlich und angespannt.

Seit zwei Wochen nimmt er jetzt die Tropfen und es geht ihm viel besser. Nach nur einer Woche, als ich mit ihm Gassi war, habe ich seine Kiste zugemacht und sein Kissen daneben gelegt. Als er zurückkam geriet er kurz in Panik, doch er legte sich dann wieder auf sein Kissen. Nach drei Tagen habe ich dann sein Kissen in ein Körbchen gelegt und das hat auch gut funktioniert. Später habe ich das Körbchen dann von der Kiste weggestellt.

Jetzt sitzt er den ganzen Tag in seinem Körbchen, mitten im Zimmer. Meistens schläft er. Nur wenn ich aufstehe und umherlaufe, wird er unruhig, doch er gerät nicht mehr in Panik.

Sein Futter stelle ich jetzt immer entfernt von seinem Körbchen hin, damit er aufstehen muss, um etwas zu fressen. Das klappt. Er traut sich noch nicht zu fressen, während ich im Zimmer bin, doch das bessert sich.

Er lässt sich noch nicht anfassen. Er hat vor meinen Händen Angst. Sobald ich ihm näher komme, schürzt er seine Lippen. Nicht weil er aggressiv ist, sondern aus Angst. Ich muss geduldig bleiben, bis er mir vertraut und sich von mir streicheln lässt. Doch das bessert sich auch.

Ich bin dankbar und sehr glücklich, dass ich dem rat gefolgt bin und ihm Bachblüten gegeben habe.

Freundliche Grüße,

Riet Evers


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


Sie frisst viel und alles
(4/5) Mamie Josiane

Sie frisst viel und alles

Sie wiegt über 29 kg was wunderbar ist, zuvor war sie bis auf 19 kg abgemagert.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Lowie
(5/5) Jenny aus Belgien

Schläft die Nacht durch

Heute ist es eine Woche her, seit ich Lowie die Tropfen gebe, und ich muss sagen, er schläft immer noch die Nacht durch.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sein ganzes Verhalten ist besser geworden
(5/5) Gaby Nilles Ciaffone aus der Schweiz

Sein ganzes Verhalten ist besser geworden

Sein ganzes Verhalten ist besser geworden. Er nimmt auch mehr teil und ich finde, dass er sich besser fühlt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Daysi
(5/5) Sylvie Perthuis aus Belgien

Kein ständiges Bellen mehr, kein Stress mehr und keine Angst

Doch wenn ich mir das Ergebnis bis dahin anschaue, dann sage ich mir, ich hätte viel früher damit anfangen sollen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

tinni
(4/5) Die Familie von Tinni (aus den Niederlanden)

Sie ist ruhiger geworden, schläft nun auch nachts wieder

voller Freude teilen wir dir mit, dass unser Dackel Tinni wieder dieselbe ist, so wie wir sie kannten. Das alles haben wir den Bachblüten zu verdanken, die du für sie angefertigt hattest.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Laila
(5/5) Ina-Maria

Wie wird das erst in drei Monaten?

Eine vorerst letzte Meldung. Meinem Mann und mir ist aufgefallen, dass sich die Laila verändert hat. Heute morgen zur ersten Runde hat sie sich ganz toll benommen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Damit mein Westie ruhig bleibt
(4/5) Anonym

Damit mein Westie ruhig bleibt

Ich muss sagen ich bin beeindruckt von der beruhigenden Wirkung Ihrer Behandlung, auch wenn es noch nicht so gut funktioniert wenn es gestresst ist.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Wodan
(5/5) Elisabeth Baurain (Frankreich)

Es hat große Fortschritte gemacht

Am Anfang war ich skeptisch, doch ich habe nach 15 Tagen die Resultate sehen können...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Fips ist lebendiger geworden
(4/5) Stephanie Haymann

Fips ist lebendiger geworden

Er frisst normal und hat auch den letzten Zahnarztbesuch beim Tierarzt gut vertragen. Die Bachblüten scheinen ihm gut zu tun.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Barney
(4/5) Elke W

Barney ist wirklich schon viel ruhiger geworden

Ich habe deine Bachblütenmischung erst am Anfang des Jahres angefangen. Barney ist wirklich schon viel ruhiger geworden.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht