Diese Seite benutzt Cookies. Ok

Tiere können uns nichts vorspielen

(5/5) - Persönliche Bachblütenmischung für Hunde
Bandit

Letzen August hatte Tom mir Tropfen gemacht für unseren Hund Bandit wegen seiner epileptischen Anfälle.

Anfangs waren die Anfälle unregelmäßig und ziemlich selten, doch als ich Tom kontaktierte hatte Bandit seine Anfälle zweimal wöchentlich. Weil wir ihm keine normale Medizin geben wollten, fragte ich Tom um Rat wegen einer persönlichen Mischung.

Bandit ist jetzt bei seiner dritten Flasche und hatte, seit er die Tropfen nimmt, nur noch einen kleinen Anfall, kurz nach Silvester.

Bandit schläft auch ruhiger, seit der die Tropfen angefangen hat zu nehmen.

Für mich scheint es ganz klar, dass die persönliche Mischung sensationell gut hilft, denn Tiere können uns trotz allem nichts vorspielen.


Teilen

Persönliche bachblütenmischung hunde

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen € 79.00 Ihr Vorteil € 19.00
  • 1 Flasche € 49.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab € 30.00

inkl. Mwst.



Weitere Erfahrungsberichte


falbala
(4/5) Veronique (Frankreich)

Sie ist viel ruhiger

Hier sehen Sie ein Bild von Falbala als ich sie bekommen hatte. Damals war sie dreieinhalb Jahre und kam von einer Zuchtfarm...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Julia Kalt
(4/5) Julia Kalt

Es funktioniert prima, was wir nicht erwartet hätten

Die erste Bachblütenmischung für unseren Hund Sunny ist nun bald aufgebraucht und es funktioniert prima.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Charlie
(4/5) Gemma Simpson

Das Mittel scheint ihm zu helfen, ruhig zu bleiben

Er ist so ein liebenswürdiger, lebensfroher Hund und seine Neugier lässt uns immer wieder schmunzeln.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Odile Jague
(4/5) Odile Jague

Selbst seine Stimme ist weicher geworden

Glücklicherweise kann ich sagen, dass er sehr ruhig geworden ist, nicht mehr so viel schreit und wenn doch, dann scheint selbst seine Stimme weicher geworden zu sein.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

tango-monika
(5/5) Monika und Tango

Tango ist jetzt total ausgeglichen und lässt sich sogar von Leuten streicheln

Ich habe am 25. Mai mit den Bachblüten bei meinem Hund begonnen und seit 14 Tagen wirken sie bei ihm. Du kannst Dir gar nicht vorstellen wie glücklich ich bin!!!!!!! Ich umarme und drücke Dich ganz fest aus der Ferne. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Pépito 2
(5/5) Pépito

Die Katze Pépito erzählt von ihrer Behandlung

Merci Monsieur Tom. En moins d’une semaine, je vais beaucoup mieux. Ma famille humaine a l’air de s’en porter également mieux.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Lisa
(4/5) Janneke Roelofsen-Seppenwoolde

Kein Trotzverhalten, kein ständiges Bellen mehr - gar nichts

Ich war begeistert, denn erst hat sie ein bisschen gebellt, doch dann setzte sie sich hin und wartete, bis wir weitergegangen sind.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

nina-gilbert
(4/5) Christiane

Das Bellen hat so stark nachgelassen!

Wir sind jetzt bei der dritten Flasche angekommen und die Ergebnisse sind großartig.
Die Aufgedrehtheit und das Anspringen von Leuten haben stark nachgelassen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Trotz des Feuerwerks ist es ruhig geblieben
(5/5) Marleen Simons (Niederlande)

Trotz des Feuerwerks ist es ruhig geblieben

Alles Gute und Gesundheit zum neuen Jahr 2015! Ich habe die persönliche Bachblütenmischung für Pferde am 30. Dezember...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

bear
(5/5) Sheila

Bear ist jetzt viel ruhiger

Die Bachblüten haben bei Bear gut gewirkt.
Er ist jetzt viel ruhiger. Wenn wir mit ihm unterwegs sind und er zwei Hunde gleichzeitig trifft, dann kriegt er keine Panik mehr.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht