Diese Seite benutzt Cookies.Mehr erfahren

Die Anfälle sind seltener und nicht mehr so schlimm

(4/5) - Persönliche Bachblütenmischung für Hunde
Persönliche bachblütenmischung hunde

Inhalt 50 ml

  • 3 Flaschen € 89.00 Ihr Vorteil € 58.00 Für eine ganze Kur
  • 2 Flaschen € 79.00 Ihr Vorteil € 19.00
  • 1 Flasche € 49.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab € 29.00

inkl. Mwst.

Mirjam Uittenbosch

Hallo Tom,

wir nutzen Ihre persönliche Mischung seit Juli wegen der epileptischen Anfälle unseres Hundes Jock.

Anfangs hatte er alle zwei Wochen einen Anfall.

Nun waren es 8 Wochen zwischen dem vorletzten und dem letzten Anfall, also können Sie sich vorstellen wie glücklich wir sind.

Heute nach 4 Wochen hatte er wieder einen, was uns traurig macht. Doch ich muss sagen, er war nicht so schlimm wie die vorherigen.
Normalerweise dauerte es immer etwa eine Stunde, doch jetzt nur noch eine halbe. Ich glaube dass es schwerer für uns als für ihn ist. Trotzdem…

Grüße,

Mirijam


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


Poppys Fortschritte!
(5/5) Linda Ord (aus Großbritannien)

Poppys Fortschritte!

Ich dachte ich schicke Ihnen mal ein Update zu Poppy. Wir haben eine Flasche jetzt leer und ich merke deutliche Unterschiede in ihrem Benehmen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sandra Zeimet
(4/5) Sandra Zeimet

Bachblüten für die ganze Familie

Ich muss noch sagen hatte ja eine persönliche Mischung von Dir für meinen Angsthund und es geht ihm wesentlich besser und er jault auch fast nicht mehr wenn sie alleine sind! Super !

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Das störende Verhalten hat aufgehört
(4/5) Peter W., Grenchen (Schweiz)

Das störende Verhalten hat aufgehört

Unser Cocker-Spaniel-Rüde, 19 Monate alt, hatte das Problem, dass er immer andere Hunde besteigen wollte, vorwiegend kastrierte Rüden.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Monkey
(4/5) Karin Streit

Die Bachblüten werden ihm bestimmt wieder helfen

Ich wünsche Dir Alles Gute für 2014! Gern bestelle ich die Bachblüten für unseren Kater Monkey, wie bereits einmal geliefert.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Wodan
(5/5) Elisabeth Baurain (Frankreich)

Es hat große Fortschritte gemacht

Am Anfang war ich skeptisch, doch ich habe nach 15 Tagen die Resultate sehen können...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Fips ist lebendiger geworden
(4/5) Stephanie Haymann

Fips ist lebendiger geworden

Er frisst normal und hat auch den letzten Zahnarztbesuch beim Tierarzt gut vertragen. Die Bachblüten scheinen ihm gut zu tun.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Er erholt sich schneller
(4/5) Anonym

Er erholt sich schneller

Nach 2 Flaschen Bachblüten muss ich zugeben, dass es Falco wieder besser geht. Er lebt in seiner eigenen Welt mit seinen Ängsten, ich kann da nicht viel für ihn tun, aber er erholt sich schneller.  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

minouche
(4/5) Esther

Sie ist viel ruhiger geworden

ich wollte mich nur mal zurückmelden und berichten, dass unsere Katze Minouche sehr gut auf die Tropfen anspricht.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Ich glaube an die Bachblüten
(5/5) Els Carol aus den Niederlanden

Ich glaube an die Bachblüten

Ich gebe ihm die Tropfen nun seit über zwei Wochen, und ich muss sagen ich sehe schon erste Veränderungen bei meinem Kater.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

holly
(5/5) Isabelle Grente

Die Veränderung ist phänomenal

Ich hatte lange gezögert, bevor ich Holly Bachblüten gegeben habe. Holly ist eine kleine Hündin, die am 26. Oktober traumatisiert von einem rumänischen Hof kam...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht