Diese Seite benutzt Cookies.Mehr erfahren

Ich kann jetzt in Ruhe mit ihm ausreiten

(5/5) - Bachblütenmischung für Tiere
Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen € 79.00 Ihr Vorteil € 19.00
  • 1 Flasche € 49.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab € 29.00

inkl. Mwst.

dilan-aydin

Lieber Tom,

Seit zwei Monaten nutze ich nun die Bachblütenmischung und ich kann schon gute Fortschritte bei meinem Pferd erkennen. Es reagiert weniger ängstlich auf äußere Reize.
Ich kann jetzt in Ruhe mit ihm ausreiten ohne dass es sich vor jeder Kleinigkeit erschreckt.

Es ist auch viel ruhiger, wenn es im Stall ist.

Mit freundlichen Grüßen,

Dilan


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


sylvia-bep
(5/5) Silvia (Belgien)

Unsere Bordeaux Dogge Bep hatte vor vielen Dingen Angst

Unsere Bordeaux Dogge Bep hatte vor vielen Dingen Angst, Nach anderthalb Monaten, die wir ihr nun schon die extra für sie angefertigten Tropfen geben, merken wir eine deutliche Verbesserung in ihrem Verhalten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Das störende Verhalten hat aufgehört
(4/5) Peter W., Grenchen (Schweiz)

Das störende Verhalten hat aufgehört

Unser Cocker-Spaniel-Rüde, 19 Monate alt, hatte das Problem, dass er immer andere Hunde besteigen wollte, vorwiegend kastrierte Rüden.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

dutruel
(4/5) Jessica

Ich spüre, dass sie ruhiger und entspannter ist

Nach nur 6 Wochen Behandlung mit der persönlichen Mischung für meine Hündin Joy sehe ich klare Verbesserungen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Nochmals ein herzliches Dankeschön
(4/5) Heidemarie Friesnecker

Nochmals ein herzliches Dankeschön

Sie wirkt schon, wobei auch das Wetter wieder angenehmer für ein Pferd mit Asthma ist. Ich werde einfach so weitermachen, zusätzlich koche ich auch Kräuter für den Wallach.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Pferd springt wieder ohne Angst
(4/5) Maria , 44 Jahre

Pferd springt wieder ohne Angst

Ein Rassepferd, das für Springturniere eingesetzt wird, hat im letzten Turnier Angst bekommen. Sobald es mit hohen Hindernissen konfrontiert wird, weigert es sich zu springen,...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Snoopy
(4/5) Liliane

Er war weniger panisch

Sobald er panisch wurde, habe ich ihm ein paar Tropfen unter die Nase gerieben. Er hat sich dann schnell wieder beruhigt. Auch sein Zittern hat aufgehört und er lag nur ruhig auf dem Boden, was er ohne die Tropfen nie gemacht hatte.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

falbala
(4/5) Veronique (Frankreich)

Sie ist viel ruhiger

Hier sehen Sie ein Bild von Falbala als ich sie bekommen hatte. Damals war sie dreieinhalb Jahre und kam von einer Zuchtfarm...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Vedett
(4/5) Anonym

Vedett fühlt sich sicherer

Vedett ist viel ruhiger geworden und hat mehr Vertrauen. Er traut sich auch wieder, manchmal die Initiative zu ergreifen, was er vorher nie gemacht hat, doch in letzter Zeit traut er sich wieder nicht mehr so viel zu.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Boomer
(4/5) Dirrie Kooijman

Wir hören ihn nachts nicht mehr

Nach zwei Wochen haben wir ihn wieder drinnen schlafen lassen. Zu unserer großen Überraschung haben wir ihn dann nachts gar nicht mehr gehört!

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

atie-sepp
(5/5) Antje und Sepp

Wir sind sehr zufrieden mit der Therapie!

 wir leben mit einem Berner Sennenhund, der Sepp heißt und inzwischen ein Jahr alt ist. Als er 5 Monate alt war, hatten wir uns an dich gewandt,....

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht