Diese Seite benutzt Cookies.Mehr erfahren

Sie bellt viel weniger

(4/5) - Bachblütenmischung für Tiere
Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

  • 3 Flaschen € 89.00 Ihr Vorteil € 58.00 Für eine ganze Kur
  • 2 Flaschen € 79.00 Ihr Vorteil € 19.00
  • 1 Flasche € 49.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab € 29.00

inkl. Mwst.

rita-kemi

Lieber Tom,

Ich wollte Ihnen schreiben, wie es unserer Kemi geht.
Ich gebe ihr die Bachblüten seit etwa 6 Wochen und es sieht ganz gut aus. Sie bellt viel weniger als vorher. Nur wenn die Nachbarn rauskommen, rennt sie zur Hecke und bellt die Leute an, aber vielleicht ist das auch nur ihr ehrgeiziger Instinkt als Wachhund. Wenn ein anderer Hund in der Nachbarschaft bellt, antwortet sie auch immer. Das ist ziemlich nervend, denn das ist ein ewiges Hin und Her. Doch irgendwie habe ich das Gefühl dass es langsam besser wird. Ist es eigentlich schlimm, wenn man die Bachblüten länger als die empfohlenen 3 Monate nimmt, damit es noch besser wird?

Danke für alles!

Mit freundlichen Grüßen,
Rita

 


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


sylvia-bep
(5/5) Silvia (Belgien)

Unsere Bordeaux Dogge Bep hatte vor vielen Dingen Angst

Unsere Bordeaux Dogge Bep hatte vor vielen Dingen Angst, Nach anderthalb Monaten, die wir ihr nun schon die extra für sie angefertigten Tropfen geben, merken wir eine deutliche Verbesserung in ihrem Verhalten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Pépito 2
(5/5) Pépito

Die Katze Pépito erzählt von ihrer Behandlung

Merci Monsieur Tom. En moins d’une semaine, je vais beaucoup mieux. Ma famille humaine a l’air de s’en porter également mieux.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Filou
(5/5) Marie Laure

Filou hat sich stark verändert

Filou hat sich stark verändert, er gehorcht besser und meistens ist er nicht mehr so ängstlich. Sein Verhalten hat sich verbessert und er ist weiser geworden.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Fidèle
(4/5) Georges Treuttens

Er reagiert gut darauf, trotz der bisher erst kurzen Behandlung

Er hat gut auf die verordnete Vorsorgebehandlung reagiert, auch wenn sie sehr kurz war, was wohl normal ist.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

joke-jochie
(4/5) Thorsten, 40 Jahre

Er ist viel weniger ängstlich und vertraut mir auch mehr

Ich wollte dich informieren dass die Bachblüten bei meinem Hund Lucky ganz schnell gewirkt haben (die französische Dogge, die vor allem und jedem Angst hatte).

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Wir sind motiviert, mit der Behandlung weiterzumachen
(5/5) Anonym

Wir sind motiviert, mit der Behandlung weiterzumachen

Flor macht in allen Bereichen Fortschritte. Wir machen gerade einen Gruppenkurs und er macht sich gut dabei.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Silvia und Kira 1
(4/5) Silvia Meier

Sie bellt nicht mehr so oft

Auch habe ich für mich ein Fläschchen mit der Nr. 40 bestellt. In der Hoffnung, dass es auch mir hilft, das ständige Schwitzen etwas zu lindern.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Chandra
(5/5) Martine Lebec

Viel ruhiger und weniger ängstlich

Das ist Chandra, eine Rhodesian Ridgeback Hündin, die seit 9 Jahren bei uns ist und die wir sehr lieben

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Es ist schön, ihn wieder so friedlich zu sehen
(5/5) Nicole Delhez aus Frankreich

Es ist schön, ihn wieder so friedlich zu sehen

Ich hatte Tom Vermeersch wegen eines Problems kontaktiert, für das ich keine Lösung gefunden hatte: Mein Kater wurde ständig von den anderen 12 nicht-sterilisierten Katzen aus der Nachbarschaft angegriffen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Kira
(5/5) Erna Maertens aus Belgien

Ruhiger und weniger fordernd

Sie ist ruhiger und nicht mehr so schnell auf 180. Letzte Woche habe ich noch einmal 3 Fläschchen bestellt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht