Diese Seite benutzt Cookies.Mehr erfahren

Die Behandlung ist fantastisch

(4/5) - Bachblütenmischung Nr. 110
Bachblütenmischung Nr. 110: Aggressive Katze

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen € 49.00 Ihr Vorteil € 9.00
  • 1 Flasche € 29.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab € 30.00

inkl. Mwst.

Hier ist meine Bewertung:

Vielen Dank; meine Katze Guizmo kämpfte immer mit allen anderen Katzen aus der Nachbarschaft und nach einem Monat Behandlung lief es viel besser, die Auseinandersetzungen waren nicht mehr ganz so schlimm.

Jetzt nach drei Monaten Behandlung sieht sie eine andere Katze nur kurz an, faucht und haut dann ab.

Seit einer Woche habe ich jetzt eine neue Katze, der gebe ich auch die Tropfen, weil sie gegenüber Guizmo aggressiv ist.

Die Behandlung ist fantastisch.

Danke noch einmal,
Donikian Fabienne


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


reinhout-renate-ylva
(4/5) Renate van Bloemendaal (Niederlande)

Nach dem ganzen Aufwand scheint es endlich zu helfen

Ylva, unser kleiner Dackel mit Verhaltensstörungen, nimmt nun schon seit 40 Tagen die Mischung, die du speziell für ihn angefertigt hast.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

aris-cloe
(5/5) Anonym

Meinem Samojeden geht’s gut

Meinem Samojeden geht’s gut. Ich würde sagen, dass ich schon große Fortschritte bei ihm sehe, nach nur zwei Wochen mit der Bachblütenmischung für Hunde.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sie frisst viel und alles
(4/5) Mamie Josiane

Sie frisst viel und alles

Sie wiegt über 29 kg was wunderbar ist, zuvor war sie bis auf 19 kg abgemagert.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Nubis
(4/5) Christine

Danke dass Du immer für Nubis und mich Zeit hast

Seit dem 8.3.2016 gebe ich Nubis seine persönliche Bachblütenmischung wieder. Ich finde, er hatte sich wieder mehr von mir distanziert.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

genevaz
(4/5) Fabiola Genevaz

Ich muss Ihnen noch Danke sagen für die gute Beratung

wie versprochen, schreibe ich Ihnen, wie es meinen beiden Kaninchen geht, einem Pärchen. Es geht ein bisschen besser, gerade fängt sie wieder an, ihm an den Ohrläppchen zu knabbern, das liebt sie so sehr!

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Mirjam Uittenbosch
(4/5) Mirjam Uittenbosch aus den Niederlanden

Die Anfälle sind seltener und nicht mehr so schlimm

Wir nutzen Ihre persönliche Mischung seit Juli wegen der epileptischen Anfälle unseres Hundes Jock.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

yendor
(5/5) Janny und Yendor (aus den Niederlanden)

Yendor knurrt und beißt er nicht mehr.

Er ist ein ruhigerer Hund geworden. Wenn Besuch kommt ist er allerdings immer noch derselbe und hört nicht auf herumzutollen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Nochmals ein herzliches Dankeschön
(4/5) Heidemarie Friesnecker

Nochmals ein herzliches Dankeschön

Sie wirkt schon, wobei auch das Wetter wieder angenehmer für ein Pferd mit Asthma ist. Ich werde einfach so weitermachen, zusätzlich koche ich auch Kräuter für den Wallach.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

barry
(4/5) Liesbeth Repko

Ich sehe Fortschritte bei Barry

mittlerweile bin ich bei der zweiten Flasche der persönlichen Mischung für Barry angekommen, er ist seit Dezember hier bei uns...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Snoopy
(4/5) Liliane

Er war weniger panisch

Sobald er panisch wurde, habe ich ihm ein paar Tropfen unter die Nase gerieben. Er hat sich dann schnell wieder beruhigt. Auch sein Zittern hat aufgehört und er lag nur ruhig auf dem Boden, was er ohne die Tropfen nie gemacht hatte.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht