Diese Seite benutzt Cookies. Ok

Ihr Zustand hat sich erheblich gebessert

(5/5) - Persönliche Bachblütenmischung für Katzen

Hallo Tom,

nun bekommt Lilly seit ca. 10 Tagen die Tropfen und ihr Zustand hat sich erheblich gebessert. Sie ist fast wieder die Alte.
Wir glauben jetzt auch die Ursache für ihr Stresspinkeln gefunden zu haben.
Lilly hat ja früher bei Nachbarn (auf der anderen Straßenseite) gewohnt und hat sich immer öfter/länger bei uns aufgehalten, als die Familie sich einen zweiten Hund angeschafft hat. Sie war dann einige Monate herrenlos, da sie nicht mehr in die alte Heimat wollte und das damalige Frauchen sie nicht abgeben wollte, bis sie endlich einsah, dass die Situation für Lilly nicht tragbar war.
Vor ca. zwei Wochen haben wir erfahren, dass die früheren Besitzer von Lilly wieder Katzen haben (leider wissen wir nicht, seit wann). Lilly wohnt zwar jetzt bei uns, aber ich kann mir vorstellen, dass das Areal der ehemaligen Besitzer immer noch zu ihrem Revier gehört.

Es könnte daher Konflikte in den Territorialansprüchen zwischen ihr und den neuen Katzen geben. Vielleicht können Sie bei der Nachbestellung diesen Aspekt berücksichtigen.

Liebe Grüße,

Corine


Teilen

persönliche bachblütenmischung katze

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen € 79.00 Ihr Vorteil € 19.00
  • 1 Flasche € 49.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab € 30.00

inkl. Mwst.



Weitere Erfahrungsberichte


Flanelle und Praline sind Freunde geworden
(5/5) Anonym

Flanelle und Praline sind Freunde geworden

Wie versprochen sende ich Ihnen Neuigkeiten über die Wirkung Ihrer Mischung. Zu meiner großen Freude sind Flanelle und die Katze Praline dicke Freunde geworden.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

su
(5/5) Su

Er fühlt sich wie ein Löwe

Seit Jahren hat er sich nicht mehr auf das Dach hinterm Haus getraut, weil da ein anderer schwarzer Kater die Nachbarschaft terrorisierte.  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Odile jague
(5/5) Odile (Frankreich)

Alles läuft gut

Vor einiger Zeit hatten Sie mir eine „Persönliche Bachblütenmischung“ für meine Katze geschickt. Sie war eifersüchtig und aggressiv, seitdem es noch eine zweite Katze gab

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Also es geht ihr besser
(5/5) Nathalie Schaffar aus Frankreich

Also es geht ihr besser

Ich hatte mich an Tom Vermeersch wegen meiner Katze gewandt, sie hatte Verdauungsprobleme wegen Stress (ich miste zu Hause gerade ein bisschen aus).

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Bruno
(4/5) Carina Vanherp

Wir glauben dass er ruhiger ist

Bruno geht es ein bisschen besser. Wir glauben dass er ruhiger ist. Er hat immer noch ein bisschen Angst, doch nicht mehr so stark.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Hanaé
(5/5) Marie-Christine aus Frankreich

Fünf Katzen geht es besser

Ein paar Neuigkeiten von meinen fünf Katzen, für die Sie die Mischungen gemacht hatten, und die ich ihnen jeden Abend gegeben hatte, oder fast jeden.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

yendor
(5/5) Janny und Yendor (aus den Niederlanden)

Yendor knurrt und beißt er nicht mehr.

Er ist ein ruhigerer Hund geworden. Wenn Besuch kommt ist er allerdings immer noch derselbe und hört nicht auf herumzutollen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

joke-jochie
(4/5) Thorsten, 40 Jahre

Er ist viel weniger ängstlich und vertraut mir auch mehr

Ich wollte dich informieren dass die Bachblüten bei meinem Hund Lucky ganz schnell gewirkt haben (die französische Dogge, die vor allem und jedem Angst hatte).

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Balou
(4/5) Sandra

Er ist nicht mehr so ängstlich und sozialer geworden

Er ist nicht mehr so ängstlich und ist sozialer geworden!!! Unseren aufrichtigen Dank dafür!

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Die Katze ist viel entspannter geworden
(4/5) Anonym

Die Katze ist viel entspannter geworden

Der Katze, über die wir letzten November gesprochen hatten, geht es gut. Sie ist viel entspannter geworden und schreit und miaut nicht mehr ständig.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht