Diese Seite benutzt Cookies.Mehr erfahren

Sie ist ganz reizend zu ihnen, gar nicht aggressiv

(4/5) - Persönliche Bachblütenmischung für Katzen
persönliche bachblütenmischung katze

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen € 79.00 Ihr Vorteil € 19.00
  • 1 Flasche € 49.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab € 29.00

inkl. Mwst.

Caroline

Hallo Tom,

ich schreibe Ihnen um Ihnen zu sagen, dass unser Kätzchen „Caroline“ nach 10 Tagen angefangen hat, ihr Verhalten zu ändern. Vor drei Wochen wurde sie von einem Pärchen adoptiert, die mit ihrer Behandlung weiter gemacht hatten, sie ist ganz reizend zu ihnen, gar nicht aggressiv. Sie macht ihrer neuen Familie viel Freude. Danke! Ich werde nicht vergessen, mich wieder an Sie zu wenden, falls wie wieder Hilfe mit einem unserer Kätzchen im Verein brauchen.

Mit freundlichen Grüßen,

Mireille


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


Du scheinst ein Händchen für solche Dinge zu haben
(5/5) Anita Eberhard

Du scheinst ein Händchen für solche Dinge zu haben

Ich brauche Nachschub von den Bachblüten, die du mir für mein Pferd gemacht hast.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

tango-monika
(5/5) Monika und Tango

Tango ist jetzt total ausgeglichen und lässt sich sogar von Leuten streicheln

Ich habe am 25. Mai mit den Bachblüten bei meinem Hund begonnen und seit 14 Tagen wirken sie bei ihm. Du kannst Dir gar nicht vorstellen wie glücklich ich bin!!!!!!! Ich umarme und drücke Dich ganz fest aus der Ferne. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Nicht vergleichbar mit dem ersten Mal
(4/5) David

Nicht vergleichbar mit dem ersten Mal

Mit der Zeit wird er wieder langsam er selbst und ich hoffe, er wird eines Tages wieder ganz der Alte! Oma hatte auch immer auf die Bachblüten geschwört :-)

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Aggressive Katze wird liebes Kätzchen
(4/5) Sonja , 52 Jahre

Aggressive Katze wird liebes Kätzchen

Felix ist ein aggressiver Kater, der nicht gestört werden möchte und im Haus schon viel Schaden angerichtet hat. Nach einer Besprechung und Analyse des Benehmens von Felix,....

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Shaggy
(4/5) Yvonne

Es war großartig

Es war großartig. Ich hatte meinem Hund Shaggy zu Silvester stündlich die Tropfen gegeben. Es wurde den ganzen Tag über geknallt, doch sie ist ruhig geblieben. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Odile Jague
(4/5) Odile Jague

Selbst seine Stimme ist weicher geworden

Glücklicherweise kann ich sagen, dass er sehr ruhig geworden ist, nicht mehr so viel schreit und wenn doch, dann scheint selbst seine Stimme weicher geworden zu sein.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

barry
(4/5) Liesbeth Repko

Ich sehe Fortschritte bei Barry

mittlerweile bin ich bei der zweiten Flasche der persönlichen Mischung für Barry angekommen, er ist seit Dezember hier bei uns...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Annet Kros
(5/5) Annet Kros aus Belgien

Er nimmt die Tropfen problemlos

Er nimmt die Tropfen problemlos. Ich kann sie ihm auf seine Wangen geben oder mit einem Leckerli. Da ist ihm egal.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

gipsy-whoopi
(5/5) Hilde & Daniël (aus Belgien)

Der Frieden ist wieder da!

Ich hatte Sie vor ein paar Wochen kontaktiert, wegen der Aggressionen zwischen unseren beiden Pyrenäenberghunden, beides Weibchen, Gipsy + Whoopi.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Ich glaube an die Bachblüten
(5/5) Els Carol aus den Niederlanden

Ich glaube an die Bachblüten

Ich gebe ihm die Tropfen nun seit über zwei Wochen, und ich muss sagen ich sehe schon erste Veränderungen bei meinem Kater.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht