Diese Seite benutzt Cookies.Mehr erfahren

Das störende Verhalten hat aufgehört

(4/5) - Bachblütenmischung für Tiere
Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen € 79.00 Ihr Vorteil € 19.00
  • 1 Flasche € 49.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab € 29.00

inkl. Mwst.

 Unser Cocker-Spaniel-Rüde, 19 Monate alt, hatte das Problem, dass er immer andere Hunde besteigen wollte, vorwiegend kastrierte Rüden. Onanieren oder hypersexuellesVerhalten kamen hingegen nicht vor.

Ansonsten war und ist der Hund sehr sozial und weicht bei Streit mit anderen Hunden eher zurück. In der Wohnung ist er sehr ruhig, draußen aber recht temperamentvoll und beim Arbeiten oft ungeduldig, trotzdem aber interessiert und eifrig. Der Cocker ist sehr anhänglich und zärtlich.

Wir haben dem Hund nun die Bachblüten-Mischung von Tom 4 Monate lang dem Futter beigemischt. Das Ergebnis ist sehr erfreulich: Das störende Verhalten hat – von sehr seltenen Fällen abgesehen - aufgehört und der Cocker macht uns nun rundum wieder viel Freude.

Danke Tom!
Peter W., Grenchen (Schweiz)

 


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


minouche
(4/5) Esther

Sie ist viel ruhiger geworden

ich wollte mich nur mal zurückmelden und berichten, dass unsere Katze Minouche sehr gut auf die Tropfen anspricht.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Caya ist beim Gassi gehen weniger gestresst
(4/5) Anonym

Caya ist beim Gassi gehen weniger gestresst

Caya nimmt die Bachblüten nun seit 4 Wochen und ich habe viele Veränderungen an ihr bemerkt. Sie ist im Dunkeln auf der Straße viel weniger gestresst.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Zu schade, dass ich davon nicht schon früher erfahren hatte
(4/5) Angèle Denayer

Zu schade, dass ich davon nicht schon früher erfahren hatte

ich schreibe Ihnen, um Sie auf dem Laufenden über meinen kleinen Hund Skoty zu halten, der Ihre Bachblüten seit dem dritten März nimmt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Snoopy
(4/5) Liliane

Er war weniger panisch

Sobald er panisch wurde, habe ich ihm ein paar Tropfen unter die Nase gerieben. Er hat sich dann schnell wieder beruhigt. Auch sein Zittern hat aufgehört und er lag nur ruhig auf dem Boden, was er ohne die Tropfen nie gemacht hatte.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Ickx
(4/5) Tine Janssens aus Belgien

Es scheint, als könne er sich besser kontrollieren

Mein Hund Ickx hat durch die Bachblüten und sein Training schon gute Fortschritte gemacht. Ich merke, er ist weniger gestresst und entspannter, wenn er mit anderen Hunden zusammen ist.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sie frisst viel und alles
(4/5) Mamie Josiane

Sie frisst viel und alles

Sie wiegt über 29 kg was wunderbar ist, zuvor war sie bis auf 19 kg abgemagert.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

sandra
(4/5) Sandra (aus den Niederlanden)

Sie ist viel ruhiger und nicht mehr so ungeduldig wie vorher.

Ich merke jetzt eine Verbesserung bei meiner Stute. Sie ist viel ruhiger und nicht mehr so ungeduldig wie vorher. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Pandora
(5/5) Sofie Geukens aus Belgien

Es geht ihr prima mit den Tropfen

Ich habe gerade die persönliche Bachblütenmischung für unsere Padora nachbestellt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

adrie
(4/5) Adrie

Wir sind sehr glücklich darüber

Ich muss sagen, dass es ihm viel besser geht. Er ist viel entspannter gegenüber anderen Katzen geworden. Wir sind sehr glücklich darüber.  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Er erholt sich schneller
(4/5) Anonym

Er erholt sich schneller

Nach 2 Flaschen Bachblüten muss ich zugeben, dass es Falco wieder besser geht. Er lebt in seiner eigenen Welt mit seinen Ängsten, ich kann da nicht viel für ihn tun, aber er erholt sich schneller.  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht