Diese Seite benutzt Cookies. Ok

Selbst seine Stimme ist weicher geworden

(4/5) - Persönliche Bachblütenmischung für Katzen
persönliche bachblütenmischung katze

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen € 79.00 Ihr Vorteil € 19.00
  • 1 Flasche € 49.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab € 30.00

inkl. Mwst.

Odile Jague

Hallo Tom,

Sorry dass ich kein Bild meines Katers „Joyeux“ schicken konnte, doch ich muss zugeben, ich bin nicht so firm in Facebook.

Ich hatte Ihnen vor etwa zehn Tagen geschrieben, wegen dem Ärger den ich mit meinem Kater „Joyeux“ hatte. Er ist etwa anderthalb Jahre alt. Anfangs lebten wir zusammen in einer Wohnung, nach einem emotionalen Beziehungsende hatte er mich oft getröstet. Dennoch hatte er mich überrascht, da er nicht aufhörte zu schreien. Er war nie unglücklich und hatte immer alles was er brauchte, seit er als kleines Kätzchen zu mir kam.

Später traf ich einen Bekannten, der Hörprobleme hatte und deshalb immer recht laut sprach. Joyeux bekam Angst davon und als wir im Sommer zusammen verreisen wollten, war das nicht einfach. Nach dem Sommer zog mein Kater für 2 Monate in das Haus meines Bekannten ein. Da geriet dann alles aus Fugen, und mein Kater kam danach noch ängstlicher und abgemagert zurück. Vor allem schien er meinen Bekannten nicht mehr ertragen zu können, und das beruhte anscheinend auf Gegenseitigkeit. Ich fühlte mich sehr schlecht deswegen, schließlich musste ich beide wieder miteinander versöhnen. Deshalb hatte ich Ihnen vor zehn Tagen geschrieben, Sie waren meine letzte Hoffnung.

Ich muss Sie daran erinnern, dass ich 2012 bei Ihnen ein Mittel für meine Katze „Belle“ bestellt hatte, die es nicht lassen konnte, immer unter mein Bett zu machen. Dank der Tropfen wurde es damals wieder gut.

Ich habe die Mischung letzten Donnerstag erhalten und habe gleich Freitag mit der Behandlung für „Joyeux“ angefangen. Glücklicherweise kann ich sagen, dass er sehr ruhig geworden ist, nicht mehr so viel schreit und wenn doch, dann scheint selbst seine Stimme weicher geworden zu sein. Das ging am Montag los, und ich war froh dass es so schnell gewirkt hat. Dennoch mache ich weiter wie von Ihnen empfohlen.

In meiner Bewertung (die vielleicht auf manche etwas verwirrend wirkt) wollte ich schreiben, dass Bachblüten bei Tieren genauso gut wirken wie bei Menschen. Tausend Dank an Sie, Tom, bitte tun Sie weiter soviel Gutes für uns und unsere vierbeinigen Freunde.

Mit freundlichen Grüßen.

ODILE


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


gump
(4/5) Anonym

Gump hat große Fortschritte gemacht

Gump hat große Fortschritte gemacht: während der Feiern zum 1. August, mit dem ganzen Feuerwerk und den Böllern, hatte ich ihm neben seiner Mischung noch etwas von den Notfalltropfen gegeben und alles ist gut verlaufen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

yendor
(5/5) Janny und Yendor (aus den Niederlanden)

Yendor knurrt und beißt er nicht mehr.

Er ist ein ruhigerer Hund geworden. Wenn Besuch kommt ist er allerdings immer noch derselbe und hört nicht auf herumzutollen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

paul-solange-luca
(5/5) Paul und Susi

Wir haben unseren alten Racker wieder

Wie von dir erbeten, schicke ich dir unseren Erfahrungsbericht, aber zuallererst füge ich dir nochmal unsere erste Mail ein, damit du weißt, worum es ging:...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Ich staune immer wieder
(5/5) Anonym

Ich staune immer wieder

Ich staune immer wieder über die Wirkung der Bachblüten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Pferd springt wieder ohne Angst
(4/5) Maria , 44 Jahre

Pferd springt wieder ohne Angst

Ein Rassepferd, das für Springturniere eingesetzt wird, hat im letzten Turnier Angst bekommen. Sobald es mit hohen Hindernissen konfrontiert wird, weigert es sich zu springen,...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Poppys Fortschritte!
(5/5) Linda Ord (aus Großbritannien)

Poppys Fortschritte!

Ich dachte ich schicke Ihnen mal ein Update zu Poppy. Wir haben eine Flasche jetzt leer und ich merke deutliche Unterschiede in ihrem Benehmen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Cane-IT
(4/5) Anonym

Sehr gute Resultate

Ich wollte Ihnen mitteilen, dass die Tropfen für unseren Hund im Moment sehr gute Resultate liefern.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Er erholt sich schneller
(4/5) Anonym

Er erholt sich schneller

Nach 2 Flaschen Bachblüten muss ich zugeben, dass es Falco wieder besser geht. Er lebt in seiner eigenen Welt mit seinen Ängsten, ich kann da nicht viel für ihn tun, aber er erholt sich schneller.  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Tosca
(4/5) Linda Briglia aus Belgien

Wir merken einen großen Unterschied im Vergleich zu vorher

Toscas Verhalten hat sich stark gebessert. Manchmal wird sie noch aggressiv meinem Mann gegenüber, doch ohne zu beißen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Bruno
(4/5) Carina Vanherp

Wir glauben dass er ruhiger ist

Bruno geht es ein bisschen besser. Wir glauben dass er ruhiger ist. Er hat immer noch ein bisschen Angst, doch nicht mehr so stark.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht