Diese Seite benutzt Cookies.Mehr erfahren

Aggressive Katze wird liebes Kätzchen

(4/5) - Bachblütenmischung für Tiere
Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen € 79.00 Ihr Vorteil € 19.00
  • 1 Flasche € 49.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab € 30.00

inkl. Mwst.

 

Felix ist ein aggressiver Kater, der nicht gestört werden möchte und im Haus schon viel Schaden angerichtet hat. Nach einer Besprechung und Analyse des Benehmens von Felix, wurde eine Bachblütenmischung zusammengesetzt, die vor allem seine Dominanz und Aggressivität beeinflusst.

 

Nach zwei Wochen ist Felix eine andere Katze geworden: Lieb und anhänglich. Während man ihn früher nicht anfassen durfte, da man einen Kratzer riskierte, lässt er sich jetzt sehr leicht aufheben und streicheln.

 


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


yendor
(5/5) Janny und Yendor (aus den Niederlanden)

Yendor knurrt und beißt er nicht mehr.

Er ist ein ruhigerer Hund geworden. Wenn Besuch kommt ist er allerdings immer noch derselbe und hört nicht auf herumzutollen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

yvonne-babs
(4/5) Yvonne Swinkels

Wir kommen langsam voran

Wie Sie sich vielleicht erinnern, war meine Boxer-Hündin draußen immer so ängstlich und hat sich deshalb unmöglich benommen. Sie hat ständig herum gebellt, immer an der Leine gezogen und sogar manchmal nach anderen geschnappt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

adrie
(4/5) Adrie

Wir sind sehr glücklich darüber

Ich muss sagen, dass es ihm viel besser geht. Er ist viel entspannter gegenüber anderen Katzen geworden. Wir sind sehr glücklich darüber.  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Fidèle
(4/5) Georges Treuttens

Er reagiert gut darauf, trotz der bisher erst kurzen Behandlung

Er hat gut auf die verordnete Vorsorgebehandlung reagiert, auch wenn sie sehr kurz war, was wohl normal ist.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

lissy
(4/5) Doris

Für mich ist alles viel entspannter und schöner geworden

Heute kann ich dir schon die ersten Erfolge durch die Bachblütentherapie beschreiben. Lissy ist den anderen Hunden gegenüber ganz anders geworden...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Ellen (Maverick)
(5/5) Ellen aus den Niederlanden

Jeden Tag geht es ein Stückchen bergauf

Nun habe ich gerade ein bisschen Zeit um Ihnen zu schreiben, wie es mit meinem Kater Maverick läuft.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Odile jague
(5/5) Odile (Frankreich)

Alles läuft gut

Vor einiger Zeit hatten Sie mir eine „Persönliche Bachblütenmischung“ für meine Katze geschickt. Sie war eifersüchtig und aggressiv, seitdem es noch eine zweite Katze gab

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Klein
(4/5) Dhont Demeyer

Kleins Rettung war eine tolle Nachricht

Man merkt, dass Klein nicht mehr so ängstlich ist (tagsüber und auch wenn er schläft) und er ist auch sozialer geworden.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

gump
(4/5) Anonym

Gump hat große Fortschritte gemacht

Gump hat große Fortschritte gemacht: während der Feiern zum 1. August, mit dem ganzen Feuerwerk und den Böllern, hatte ich ihm neben seiner Mischung noch etwas von den Notfalltropfen gegeben und alles ist gut verlaufen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Pandora
(5/5) Sofie Geukens aus Belgien

Es geht ihr prima mit den Tropfen

Ich habe gerade die persönliche Bachblütenmischung für unsere Padora nachbestellt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht