Bachblüten Therapie

Vorsicht beim Import von Bachblüten

Der Import von Bachblüten aus fernen Ländern birgt stets ein Risiko. Das kennt man auch schon von anderen Produkten und bei Bachblüten ist es ähnlich. Man weiß schließlich gar nicht, nach welchen Qualitätsmaßstäben die Bachblüten angebaut und verarbeitet wurden, unter welchen ökologischen Bedingungen die Pflanzen wachsen konnten und wie korrekt und störungsfrei der Verarbeitungsprozess vonstatten ging. Bei Bachblüten gelten wie bei allen Heilmitteln besonders strenge Kriterien hinsichtlich des Anbaus und der Verarbeitung. Verunreinigungen in den Ackerböden oder während des Verarbeitungsprozesses können die Wirkung stark beeinflussen und verfälschen. Im schlimmsten Fall bleiben die Bachblüten, wenn sie nicht fachgerecht verarbeitet wurden, vollkommen wirkungslos. Das ist jedoch für die Patienten, die sich von den Tropfen eine Heilung ihrer psychischen und seelischen Probleme erhoffen, ein gravierendes Problem. Anstatt Hilfe zu erhalten, bleiben die Tropfen dann wirkungslos und die Erkrankung kann sich verschlimmern und bleibt unbehandelt. Der Import von Bachblüten birgt also stets ein gewisses Risiko, dass man nicht unterschätzen sollte.

 

Einfuhrbeschränkungen beim Import von Bachblüten

Bachblüten unterliegen in bestimmten Regionen der Erde auch gewissen Einfuhrbeschränkungen, wie viele andere Heilmittel übrigens auch. Dabei geht es allerdings nicht um den Schutz von Markenpatenten oder ähnlichem. Vielmehr wissen die Zollbehörden, dass mit solchen Produkten auch Schindluder betrieben wird und schauen gerne mal genauer hin. Wer also zum Beispiel aus einem fernen asiatischen Land nach Deutschland kommt und ein Fläschchen Bachblüten aus diesem Land mitgebracht hat, dem kann es durchaus passieren, dass er das Fläschchen nicht mit durch die Zollkontrolle bekommt. Weil Verunreinigungen nicht selten sind und auch der Zollbeamte der Flüssigkeit nicht ansieht, was sei enthält, kommt es immer wieder zu Situationen, in denen die Einfuhr verwehrt wird. Wer auf Nummer Sicher gehen will, der führt lieber gar nicht erst Bachblüten aus dubiosen Herkunftsländern ein und verzichtet auf den Import der Tropfen. 

 

Wozu Import, wenn es die Bachblüten doch bequem im Internet zu bestellen gibt?

Warum man allerdings seine Tropfen im Import kaufen sollte, wenn es die Bachblüten doch bequem im Internet zu bestellen gibt, erschließt sich ohnehin nicht jedem. Im Internet gibt es durchaus erfahrene und vertrauenswürdige Händler, wie zum Beispiel auf der Webseite www.bachblueteninformation.de. Dort gibt es nicht nur jede erdenkliche Information zum Thema Bachblüten, man kann sich auch über den angeschlossenen Webshop seine Bachblüten-Mischung bequem nach Hause bestellen. Und ebenfalls erwähnenswert ist die Möglichkeit, sich kostenlos von einem ausgewiesenen Bachblüten-Fachmann beraten zu lassen. So erfährt man alles, was man wissen muss, um erfolgreich eine Bachblüten-Therapie durchführen zu können. Gleichzeit kann man sich sicher sein, dass die Bachblüten nach den höchsten Qualitätsansprüchen angebaut und verarbeitet wurden und nicht aus ungeklärter Herkunft stammen. Auf diese Weise ist es garantiert, dass sie so wirken, wie es von ihrem Entdecker und Erfinder Dr. Edward Bach definiert wurde. So erhält man bei seinen seelischen Problemen die Hilfe, die man auch erwarten kann und muss nicht fürchten, dass Verunreinigungen den Heilungsprozess gefährden könnten. Man braucht also beim Kauf der Bachblüten keine Experimente eingehen und sollte sie schon gar nicht aus dem Import beziehen, um jedes Risiko zu vermeiden.

 

Verfasser: Tom Vermeersch ()

Tom Vermeersch

Tom Vermeersch ist ein staatlich anerkannter Psychologe und Bachblütenexperte mit über 30 Jahren Erfahrung.

Weitere Artikel

Bachblüten bestellen: Genesung für Jung und Alt.

Bachblüten sind der Menschheit schon seit langem bekannt und man setzt diese in allen Ländern der Welt erfolgreich ein.

Bachblüten Shop: Auf was Sie im Internet stets achten sollten!

Das sich heute im Internet viele Betrüger herum treiben ist heute wohl jedem klar. Dabei sollte man bei Geschäften im Internet stets ein paar Dinge beachten,....

Bachblüten für einen gesunden Geist

Der Entdecker der Bachblüten war der berühmte Arzt Dr. Edward Bach. Die Herstellung von Bachblüten ist ein vollständig natürlicher Vorgang.

Bachblüten Shop: Haben Sie auch nichts vergessen?

Wenn Sie sich vornehmen, einmal Bachblüten selbst in einem Bachblüten Shop zu kaufen, dann gibt es ein paar Dinge, die Sie sich am besten schon vorher notieren sollten.

Bachblüten machen gute Laune

Bachblüten können ihre Anwendung finden, um wieder bessere oder einfach gute Laune zu haben. Wenn man unter regelmäßiger Anspannung steht,...

Original Bachblüten für Künstler? Können diese helfen?

Sie sind Künstler und haben oft die typischen Symptome, die ein Künstler eben so hat. Dann wird Ihnen dieser Artikel bestimmt ein wenig helfen, da er sich mit der Frage befasst,....

Gibt es Alkohol in den Bachblüten?

Bachblüten sind Extrakte aus Blüten, die von Bäumen, Sträuchern und Pflanzen gepflückt wurden. Um die Energie aus den Blüten zu gewinnen, benutzte Dr. Bach keinen Alkohol.

Die Bachblüten von Dr. Bach – Heilung durch die Kraft der Natur!

Es gibt immer noch viele Menschen die mit den Bachblüten von Dr. Bach nichts anfangen können, schlichtweg weil sie noch nichts davon gehört haben und nicht wissen, .....

Was ist der Unterschied zur Homöopathie?

Bachblütentherapie und Homöopathie weisen bestimmte Parallelen, aber auch einige wichtige Differenzen auf.

Woran erkennt man, ob es sich um originale Bachblüten handelt?

Wie bei allen Produkten auf der Welt gibt es auch bei Bachblüten Anbieter, die nicht auf die originale Ware zurückgreifen sondern Fälschungen anbieten.

Vorsicht beim Import von Bachblüten

Vorsicht beim Import von Bachblüten

Der Import von Bachblüten aus fernen Ländern birgt stets ein Risiko. Das kennt man auch schon von anderen Produkten und bei Bachblüten ist es ähnlich. Man weiß schließlich gar nicht, nach welchen Qualitätsmaßstäben die Bachblüten angebaut und verarbeitet wurden, unter welchen ökologischen Bedingungen die Pflanzen wachsen konnten und wie korrekt und störungsfrei der Verarbeitungsprozess vonstatten ging. Bei Bachblüten gelten wie bei allen Heilmitteln besonders strenge Kriterien hinsichtlich des Anbaus und der Verarbeitung. Verunreinigungen in den Ackerböden oder während des Verarbeitungsprozesses können die Wirkung stark beeinflussen und verfälschen. Im schlimmsten Fall bleiben die Bachblüten, wenn sie nicht fachgerecht verarbeitet wurden, vollkommen wirkungslos. Das ist jedoch für die Patienten, die sich von den Tropfen eine Heilung ihrer psychischen und seelischen Probleme erhoffen, ein gravierendes Problem. Anstatt Hilfe zu erhalten, bleiben die Tropfen dann wirkungslos und die Erkrankung kann sich verschlimmern und bleibt unbehandelt. Der Import von Bachblüten birgt also stets ein gewisses Risiko, dass man nicht unterschätzen sollte.

 

Einfuhrbeschränkungen beim Import von Bachblüten

Bachblüten unterliegen in bestimmten Regionen der Erde auch gewissen Einfuhrbeschränkungen, wie viele andere Heilmittel übrigens auch. Dabei geht es allerdings nicht um den Schutz von Markenpatenten oder ähnlichem. Vielmehr wissen die Zollbehörden, dass mit solchen Produkten auch Schindluder betrieben wird und schauen gerne mal genauer hin. Wer also zum Beispiel aus einem fernen asiatischen Land nach Deutschland kommt und ein Fläschchen Bachblüten aus diesem Land mitgebracht hat, dem kann es durchaus passieren, dass er das Fläschchen nicht mit durch die Zollkontrolle bekommt. Weil Verunreinigungen nicht selten sind und auch der Zollbeamte der Flüssigkeit nicht ansieht, was sei enthält, kommt es immer wieder zu Situationen, in denen die Einfuhr verwehrt wird. Wer auf Nummer Sicher gehen will, der führt lieber gar nicht erst Bachblüten aus dubiosen Herkunftsländern ein und verzichtet auf den Import der Tropfen. 

 

Wozu Import, wenn es die Bachblüten doch bequem im Internet zu bestellen gibt?

Warum man allerdings seine Tropfen im Import kaufen sollte, wenn es die Bachblüten doch bequem im Internet zu bestellen gibt, erschließt sich ohnehin nicht jedem. Im Internet gibt es durchaus erfahrene und vertrauenswürdige Händler, wie zum Beispiel auf der Webseite www.bachblueteninformation.de. Dort gibt es nicht nur jede erdenkliche Information zum Thema Bachblüten, man kann sich auch über den angeschlossenen Webshop seine Bachblüten-Mischung bequem nach Hause bestellen. Und ebenfalls erwähnenswert ist die Möglichkeit, sich kostenlos von einem ausgewiesenen Bachblüten-Fachmann beraten zu lassen. So erfährt man alles, was man wissen muss, um erfolgreich eine Bachblüten-Therapie durchführen zu können. Gleichzeit kann man sich sicher sein, dass die Bachblüten nach den höchsten Qualitätsansprüchen angebaut und verarbeitet wurden und nicht aus ungeklärter Herkunft stammen. Auf diese Weise ist es garantiert, dass sie so wirken, wie es von ihrem Entdecker und Erfinder Dr. Edward Bach definiert wurde. So erhält man bei seinen seelischen Problemen die Hilfe, die man auch erwarten kann und muss nicht fürchten, dass Verunreinigungen den Heilungsprozess gefährden könnten. Man braucht also beim Kauf der Bachblüten keine Experimente eingehen und sollte sie schon gar nicht aus dem Import beziehen, um jedes Risiko zu vermeiden.

 


Marie Pure

Weitere Artikel


Bachblüten bestellen: Genesung für Jung und Alt.

Bachblüten bestellen: Genesung für Jung und Alt.

Bachblüten sind der Menschheit schon seit langem bekannt und man setzt diese in allen Ländern der Welt erfolgreich ein.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Shop: Auf was Sie im Internet stets achten sollten!

Bachblüten Shop: Auf was Sie im Internet stets achten sollten!

Das sich heute im Internet viele Betrüger herum treiben ist heute wohl jedem klar. Dabei sollte man bei Geschäften im Internet stets ein paar Dinge beachten,....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten für einen gesunden Geist

Bachblüten für einen gesunden Geist

Der Entdecker der Bachblüten war der berühmte Arzt Dr. Edward Bach. Die Herstellung von Bachblüten ist ein vollständig natürlicher Vorgang.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Shop: Haben Sie auch nichts vergessen?

Bachblüten Shop: Haben Sie auch nichts vergessen?

Wenn Sie sich vornehmen, einmal Bachblüten selbst in einem Bachblüten Shop zu kaufen, dann gibt es ein paar Dinge, die Sie sich am besten schon vorher notieren sollten.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten machen gute Laune

Bachblüten machen gute Laune

Bachblüten können ihre Anwendung finden, um wieder bessere oder einfach gute Laune zu haben. Wenn man unter regelmäßiger Anspannung steht,...

Den vollständigen Artikel lesen

Original Bachblüten für Künstler? Können diese helfen?

Original Bachblüten für Künstler? Können diese helfen?

Sie sind Künstler und haben oft die typischen Symptome, die ein Künstler eben so hat. Dann wird Ihnen dieser Artikel bestimmt ein wenig helfen, da er sich mit der Frage befasst,....

Den vollständigen Artikel lesen

Gibt es Alkohol in den Bachblüten?

Gibt es Alkohol in den Bachblüten?

Bachblüten sind Extrakte aus Blüten, die von Bäumen, Sträuchern und Pflanzen gepflückt wurden. Um die Energie aus den Blüten zu gewinnen, benutzte Dr. Bach keinen Alkohol.

Den vollständigen Artikel lesen

Die Bachblüten von Dr. Bach – Heilung durch die Kraft der Natur!

Die Bachblüten von Dr. Bach – Heilung durch die Kraft der Natur!

Es gibt immer noch viele Menschen die mit den Bachblüten von Dr. Bach nichts anfangen können, schlichtweg weil sie noch nichts davon gehört haben und nicht wissen, .....

Den vollständigen Artikel lesen

Was ist der Unterschied mit Homöopathie?

Was ist der Unterschied zur Homöopathie?

Bachblütentherapie und Homöopathie weisen bestimmte Parallelen, aber auch einige wichtige Differenzen auf.

Den vollständigen Artikel lesen

Woran erkennt man, ob es sich um originale Bachblüten handelt?

Woran erkennt man, ob es sich um originale Bachblüten handelt?

Wie bei allen Produkten auf der Welt gibt es auch bei Bachblüten Anbieter, die nicht auf die originale Ware zurückgreifen sondern Fälschungen anbieten.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten sind kein Medikament sondern harmlose Pflanzenextrakte, die man nimmt, um die Gesundheit zu stärken.

© 2024 Mariepure - Webdesign Publi4u

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht