Diese Seite benutzt Cookies. Ok

Bachblüten Fragebogen: Der kleine Helfer für einen guten Anfang

Der Bachblüten Fragebogen ist ein nützliches kleines Mittel für Neueinsteiger im Bereich der Bachblüten. Er soll dem angehenden Patienten dabei helfen, die richtigen Bachblüten zu finden. Doch wie funktioniert der Bachblüten Fragebogen und auf was sollte man achten?

 

Eigentlich ist das Ausfüllen des Bachblüten Fragebogen wahrlich kein Hexenwerk! Man kann den Bogen auf der Homepage der Bachblütenvereinigung herunterladen und selbst daheim bearbeiten. Dieser Test ist kostenlos verfügbar und somit ist es eine super Sache, wenn man sich noch nicht so gut mit den einzelnen Bachblüten auskennt. Von den insgesamt 38 Bachblüten haben viele eine ähnliche Wirkung, jedoch unterscheiden sie sich in kleinen Details. Damit Sie nicht doch die falsche erwischen, bei denen dieses Detail fehlt können Sie den Bachblüten Fragebogen ausfüllen.

 

Laden Sie ihn sich von der Homepage herunter und füllen Sie diesen aus. Der Fragebogen besteht aus genau 37 Fragen. Diese Fragen gehen alle um Ihre Psyche und werden verwendet, um Ihre Symptome festzustellen und eine ideal an Sie angepasste Bachblüten Mischung zu erstellen. Damit auch wirklich die richtige Mischung herauskommt, sollten Sie den Bachblüten Fragebogen so ehrlich wie es nur geht ausfüllen. Lassen Sie sich dabei Zeit. In der Regel dauert das Ausfüllen ca. 20 Minuten.

 

Am Ende der Fragen können Sie sich dann ans Werk machen und das Ergebnis auswerten. Sie erhalten dann eine Beschreibung Ihres seelischen Zustandes und die dafür zu verwendeten Bachblüten. Diese sollten Sie dann mischen und haben Ihr persönliches Elixier. Das Vermischen der Bachblüten ist aber keine einfache Sache und sollte nur von Leuten getätigt werden, die Erfahrung darin haben. Wenn Sie sich Ihre Bachblüten in einem Shop im Internet erwerben, können die Betreiber Ihnen das Vermischen gerne übernehmen. Meistens müssen Sie dafür keinen Cent zahlen, da es zum Service gehört.

 

Sie können aber auch, wenn Sie sich noch etwas unsicher sind, den Bachblüten Fragebogen zusammen mit Ihrem Arzt ausfüllen. Dies hat den großen Vorteil, dass der Ihnen bei manchen Fragen helfen kann und die Fragen so stellen kann, dass Sie sie besser verstehen. Außerdem haben Sie auf diesem Wege die Sicherheit, dass auch wirklich nichts falsch gemacht wurde und Sie die richtige Bachblüten Kombination erhalten.

 

Dieser Bachblüten Fragebogen ist natürlich nur für Menschen konzipiert, obwohl viele Bachblüten auch erfolgreich bei ihren Haustieren einsetzten. Sollten Sie also auch zu denen gehören, die Bachblüten gerne beim Hund oder Katze anwenden wollen, dann sollten Sie ihren Tierarzt konsultieren. Zusammen mit diesem können Sie den Bachblüten Fragebogen bearbeiten und so auch eine passende Kombination für Ihren kleinen Vierbeiner finden. Dabei ist es wichtig, dass auch der Tierarzt Ihr Tier kennt, um bei der Beantwortung der Fragen ehrlich sein zu können.

 

Der Bachblüten Fragebogen ist wirklich eine tolle Sache und sehr empfehlenswert für Menschen, die sich auch endlich selbst von der heilenden Wirkung der Bachblüten überzeugen wollen. Natürlich können den Bachblüten Fragebogen auch erfahrene Menschen ausfüllen, die schon mal erfolgreich eine Bachblüten Therapie absolviert haben. Versuchen Sie es doch einfach mal und laden Sie sich noch heute den Bachblüten Fragebogen im Internet herunter und füllen diesen aus, um Ihre persönliche Bachblüten Mischung zu erhalten.

 

Teilen
Tom VermeerschVerfasser: Tom Vermeersch Tom Vermeersch ist ein staatlich anerkannter Psychologe und Bachblütenexperte mit über 30 Jahren Erfahrung.

Weitere Artikel


Bachblüten Globuli: Die alkoholfreie Alternative für Kinder

Bachblüten Globuli: Die alkoholfreie Alternative für Kinder

Bachblüten sind schon seit vielen Jahren ein beliebtes natürliches Mittel, das von Heilpraktikern aus der ganzen Welt empfohlen wird.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten wirken sich förderlich auf die Motivation aus

Bachblüten wirken sich förderlich auf die Motivation aus

Bei Antriebslosigkeit oder Problemen mit der Motivation können Bachblüten ein Ausweg sein. Mithilfe von Bachblütentropfen, die man regelmäßig einnimmt, .....

Den vollständigen Artikel lesen

Gibt es Alkohol in den Bachblüten?

Gibt es Alkohol in den Bachblüten?

Bachblüten sind Extrakte aus Blüten, die von Bäumen, Sträuchern und Pflanzen gepflückt wurden. Um die Energie aus den Blüten zu gewinnen, benutzte Dr. Bach keinen Alkohol.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten bieten natürliche Beruhigung

Bachblüten bieten natürliche Beruhigung

Bachblüten sind gut zur Beruhigung und helfen einem, besser entspannen zu können. Denn für die meisten Menschen ist der Alltag häufig anstrengend und stressig. 

Den vollständigen Artikel lesen

chestnut bud

Chestnut Bud & Bachblütenmischung Nr. 55

Lesen Sie hier mehr darüber, wie Chestnut Bud den betroffenen Kindern helfen kann und warum eine Bachblütenmischung wichtig ist.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten bestellen in Deutschland

Bachblüten bestellen in Deutschland

Bachblüten sind schon seit über 70 Jahren das beliebteste Naturheilmittel, das von vielen Menschen geschätzt und sogar verehrt wird.

Den vollständigen Artikel lesen

Wie lange hält sich mein Flakon?

Wie lange hält sich mein Flakon?

Eine Bachblütenmischung wird aus verschiedenen Bachblüten hergestellt. Bachblüten sind Extrakte aus Blüten von Pflanzen, Bäumen und Sträuchern, die über die Kochmethode oder Sonnenmethode bereitet werden.

Den vollständigen Artikel lesen

infografik

Bachblüten Infografik

Was sind Bachblüten? Wie nutzt man Bachblüten? Wer nutzt Bachblüten und wofür eigentlich? Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie in dieser Infografik.

Den vollständigen Artikel lesen

Gegen ständiges Grübeln helfen Bachblüten

Gegen ständiges Grübeln helfen Bachblüten

Ohne die richtige Therapie, zum Beispiel mit Bachblüten, kommt bei manchen Menschen der Kopf einfach nicht zur Ruhe, sie grübeln ständig über alles und jeden nach.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten und ihre Nebenwirkungen

Bachblüten und ihre Nebenwirkungen

Die Geschichte der Nebenwirkungen von Bachblüten ist ziemlich schnell erzählt: Bachblüten haben keinerlei Nebenwirkungen.

Den vollständigen Artikel lesen

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht