Alles über Bachblüten – Chestnut Bud und ihre Wirkung

Alles über Bachblüten – Chestnut Bud und ihre Wirkung

Die Bachblüten Chestnut Bud spielen eine wichtige Rolle bei der Behandlung diverser Krankheitsbilder. Diese Bachblüte wird aus der Rosskastanie gemacht, eine Pflanze die den meisten Lesern bekannt sein dürfte. Hier erfahren Sie, welche Wirkung von dieser Bachblüte ausgehen und warum sie so häufig verwendet wird.

Die Bachblüten Chestnut Bud werden in Fachkreisen auch die “Blüten der Erfahrungen” genannt, da sie vollkommen im Zeichen der Erfahrungen stehen. Im Laufe des Lebens sammelt jeder Mensch auf täglicher Basis Erfahrungen, wobei manche als schöne Erfahrungen im Gedächtnis bleiben, während andere Erfahrungen eher negativ sind. Es ist für jeden einzelnen Mensch wichtig, seine Lektion aus den gesammelten Erfahrungen zu lernen, seien es positive oder negative. Durch das stetige analysieren bereits gemachter Fehler kann man seinen Erfahrungsschatz dahingehend erweitern, solche Fehler frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden, um wiederum neue Erfahrungen zu sammeln. Allerdings haben es nicht alle Menschen einfach, die Erfahrungen richtig zu interpretieren und es gibt auch Menschen, die immer wieder dieselben Fehler machen und scheinbar überhaupt nichts aus bereits getätigten Fehlern lernen. Hier sollen die Bachblüten Chestnut Bud Abhilfe verschaffen. Diese Bachblüten sollen den Menschen dabei helfen, die Probleme damit haben ihre Fehler zu erkennen und somit zu vermeiden.

Die Bachblüten Chestnut Bud helfen in vielen Szenarien: Während es bei den einen Menschen reines Desinteresse ist kann es bei anderen sein, dass sie zu sehr in Eile waren um die gemachten Fehler erkennen zu können, während wieder andere völlig blindlings ins Leben gehen und ihre Umgebung nicht genau untersuchen. Die daraus resultierende Problematik ist, dass man immer wieder die gleichen Fehler begeht ohne auch nur ein klein wenig dazuzulernen. Dies kann sich in vielen Facetten des Lebens zeigen wie beispielsweise im Liebesleben, auf der Arbeit oder bei den allabendlichen Aktivitäten wie Sport oder einer gemütlichen Runde Schach.

Wer sich im bereits Gelesenen wieder erkennen kann, der kann durch die Bachblüten Chestnut Bud Abhilfe finden. Diese Blüten helfen dabei, bereits getätigte Fehler vorab zu erkennen und darüber nachzudenken, bevor man diese wieder begeht. Bei manchen Menschen kann es auch sein, dass sie Fehler immer wieder begehen weil sie schlicht und einfach etwas langsamer sind als andere und das Lerntempo somit deutlich zu gering ist. Dies zeigt sich vermehrt bei Schülern oder Azubis, denen man bereits in den ersten Wochen immer wieder das Gleiche sagen muss. Man bekommt durch die Einnahme der Bachblüten Chestnut Bud eine erhöhte Bereitschaft, sich seine eigenen Fehler einzugestehen und daraus zu lernen. Diese Problematik kann bei manchen Menschen auch direkt mit dem Gesundheitszustand in Verbindung stehen. So gibt es beispielsweise Menschen, die alle Jahre wieder eine Erkältung bekommen sobald die herbstliche Jahreszeit Einkehr hält, da sie immer wieder vergessen sich eine wärmere Jacke anzuziehen.

Bevor man sich für die Einnahme der Bachblüten Chestnut Bud entscheidet ist es ratsam., dass Gespräch mit einem professionellen Bachblütenberater aufzusuchen und diesem seine Problematik zu erläutern. Es kann sein, dass man mit einer Kombination mehrerer Bachblüten effizientere Erfolge verzeichnen kann. Somit kann man schneller und nachhaltig zu einer Verbesserung der Problematik gelangen.

 

Teilen
Marie Pure

Weitere Artikel


Bachblütenmischung - ein Wundermittel für jede Krankheit?

Bachblütenmischung - ein Wundermittel für jede Krankheit?

Eine Bachblütenmischung kann man sich heutzutage nahezu überall besorgen, ob nun im Internet (z.B. auf www.bachblueteninformation.de ) oder in einem Geschäft.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Globuli: Was ist anders?

Bachblüten Globuli: Was ist anders?

Bachblüten Globuli sind die neueste Entwicklung der alt bekannten Bachblüten. Schon 1930 befasste sich damals der englische Arzt Dr. Edward Bach mit der heilenden Kraft,....

Den vollständigen Artikel lesen

Wer war Edward Bach?

Wer war Edward Bach?

Dass die Bachblüten nach ihrem Erfinder und Namensgeber, dem englischen Arzt Dr. Bach benannt wurden, wissen vermutlich schon die meisten Leute. 

Den vollständigen Artikel lesen

Wo finde ich den nächsten Bachblüten Shop in Deutschland??

Bachblüten Shops in Deutschland: Wo finde ich den nächsten Bachblüten Shop?

Gerade in Deutschland sind die Bachblüten in den letzten Jahren beliebter geworden als jemand zuvor und immer mehr Menschen, wollen nun auch eine Therapie mit Bachblüten machen.

Den vollständigen Artikel lesen

Neuen Optimismus mit Bachblüten finden

Neuen Optimismus mit Bachblüten finden

Mangelnder Optimismus, depressive Gedanken und Ängste können schonend und nachhaltig mit Bachblüten behandelt werden. 

Den vollständigen Artikel lesen

Durch Bachblüten eine gesunde Seele bekommen

Durch Bachblüten eine gesunde Seele bekommen

Bachblüten verdanken ihren Namen dem aus England kommenden Arzt Dr. Edward Bach. 
Herr Dr. Bach entdeckte die perfekt geeigneten Pflanzen und untersuchte die Wirkung gründlich. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten bestellen in Deutschland

Bachblüten bestellen in Deutschland

Bachblüten sind schon seit über 70 Jahren das beliebteste Naturheilmittel, das von vielen Menschen geschätzt und sogar verehrt wird.

Den vollständigen Artikel lesen

Wie Bachblüten helfen!

Wie Bachblüten helfen!

Mit Bachblüten wird eine natürliche Genesung von Patienten ohne Nebenwirkungen erreicht. Schon lange vor der Erfindung chemischer Wirkstoffe, war der Nutzen natürlicher Wirkstoffe bekannt.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten machen gute Laune

Bachblüten machen gute Laune

Bachblüten können ihre Anwendung finden, um wieder bessere oder einfach gute Laune zu haben. Wenn man unter regelmäßiger Anspannung steht,...

Den vollständigen Artikel lesen

Die richtige Bachblüten Anwendung: Ist eine Überdosierung möglich?

Die richtige Bachblüten Anwendung: Ist eine Überdosierung möglich?

Schon seit über 70 Jahren gibt es nun die Bachblüten. Diese wurden in England von dem damaligen Arzt Dr. Edward Bach entdeckt und sie sind noch heute das beliebteste Heilmittel in Europa.

Den vollständigen Artikel lesen