Bachblüten Therapie

Bachblüte Mimulus

Inhalt 20 ml

Sofort lieferbar
GRATIS Lieferung ab € 30.00

inkl. Mwst.

Bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume

Bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume

Bachblüten sind eine natürliche und gesunde Art und Weise, seelische Ungleichheiten wieder in Balance zu bringen. Dies geht allerdings nicht so schnell wie es viele gern hätten. Man muss sich schon etwas gedulden, wenn man den Körper und Geist auf natürliche Art und Weise zurecht biegen will. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Ziele die Bachblüte Mimulus hat.

Bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume : die Blüte der Tapferkeit

Diese Überschrift mag dem ein oder anderen Leser etwas seltsam vorkommen. Was soll denn bitte an Tapferkeit schlecht sein? Das stimmt völlig. Bei Bachblüten ist es so: Ein Mensch befindet sich entweder im positiven oder im negativen Bachblüten Zustand. Dies bedeutet, dass die typischen Patienten, denen man durch Mimulus helfen kann, ganz und gar nicht tapfer sind. Sie fürchten sich vor Dingen und es fehlt ihnen an Selbstbewusstsein. Wenn es ganz schlimm kommt, haben die Betroffenen zusätzlich noch das Vertrauen in sich selbst verloren und trauen sich gar nichts mehr zu. Dies kann sich im alltäglichen Leben als sehr negativ erweisen, jedoch kann man durch Mimulus helfen, wieder neues Vertrauen in sich selbst zu erlangen und somit zu neuer Tapferkeit zu gelangen.

Bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume : die Betroffenen sind in sich gekehrt

Die typischen Mimulus Patienten sind sehr in sich gekehrt. Sie reden ungern über sich und ihre Ängste und verbergen diese lieber vor den anderen. Ängste können in verschiedensten Formen auftreten. Die einen haben vielleicht Angst vor Spinnen oder Schlangen, während andere eher Angst davor haben, über ihre Gefühle zu sprechen. Welche Ängste man aber in sich hat ist egal, denn durch die Bachblüte Mimulus kann man diese aus sich heraus bekommen und somit wieder zu mehr Mut gelangen.

Bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume : ist das Alter relevant?

Viele fragen sich, ob bei Mimulus oder Bachblüten generell das Alter eine Rolle spielt. Generell gesagt spielt das Alter keine Rolle, sondern eher der Zustand an sich. Ein Kind wird Ängste beispielsweise noch nicht so lange kennen, so dass es diese nicht allzu tief verinnerlicht hat. Bei Menschen über 40 kann es sein, dass sie diese negativen Eigenschaften schon stark verinnerlicht haben. In diesem Fall kann es sein, dass eine Therapie mit Mimulus ein wenig länger dauert. Der in Bachblüten enthaltene Stoff zur Beseitigung negativer Eigenschaften muss zuerst vom Körper aufgenommen werden.

Glücklicherweise ist eine Bachblüten Therapie sehr einfach durchzuführen und der benötigte Zeitaufwand ist enorm gering. Man braucht nicht einmal 10 Minuten am Tag,da die Einnahme schnell und unkompliziert geht: Mimulus gibt es als hoch konzentrierte Essenz, von der man lediglich 2-3 Tropfen in ein Getränk wie Wasser, Milch oder Tee geben kann und dieses dann trinkt. Man schmeckt keinen Unterschied und das war auch schon alles was man tun muss. Dies wiederholt man für eine Dauer von bis zu 6 Wochen und kann somit auf gesunde und natürliche Weise Genesung erfahren.

Wer neben den oben erwähnten negativen Mimulus Eigenschaften auch noch andere  psychische Probleme beseitigen will, der kann dies parallel machen und muss nicht erst warten, bis die eine Therapie erfolgreich beendet wurde.

Verfasser: Tom Vermeersch ()

Tom Vermeersch

Tom Vermeersch ist ein staatlich anerkannter Psychologe und Bachblütenexperte mit über 30 Jahren Erfahrung.

Weitere Artikel

Die Bachblüte Willow oder Weide

Die Bachblüte Willow: Für Menschen, die in Groll, Bitterkeit und Neid leben

Die Bachblüte Holly oder Stechpalme

Die Bachblüten Holly (zu Deutsch: Stechpalme) ist ideal, um Gefühle wie Hass, Eifersucht oder Misstrauen zu behandeln.

Die Bachblüte Oak oder Eiche

Die Bachblüte Oak (zu Deutsch: Eiche) ist für diejenigen Menschen, die aus Pflichtbewusstsein immer noch weiter machen, auch wenn sie längst nicht mehr können.

Bachblüte Cerato oder Bleiwurz

Hier erfahren interessierte Leser, was es mit der Bachblüte Cerato oder Bleiwurz auf sich hat und welche Vorteile sie hat.

Bachblüte Clematis oder Gemeine Waldrebe

Vielleicht ist dies der Grund, warum sich immer mehr Menschen für eine Bachblüten Behandlung interessieren und fleißig nach Informationen suchen.

Die Bachblüte Gorse oder Ginster

Bei starker Verzweiflung ist Ginster eine nützliche Bachblüte, die oft verwendet wird. Falls Sie kein Licht mehr am Ende des Tunnels sehen oder all Ihre Hoffnung verloren haben

Bachblüten in unserem Alltag

Bachblüten können bei vielen Gelegenheiten in unserem Alltag nützlich sein. Hier finden Sie ein Beispiel für jede Bachblüte und wann man sie bei Situationen einsetzt, die wir alle gut kennen.

Die Bachblüte Larch oder Lärche

Bachblüten sind die natürliche und gesunde Alternative zu chemischen Medikamenten. Obwohl diese Blüten sehr gut wirken können, wissen noch nicht allzu viele Menschen von den Bachblüten.

Die Bachblüte Centaury oder Tausendgüldenkraut

Von Bachblüten hört man in letzter Zeit immer mehr. Es ist auch kein Wunder, da die heutige Medizin nicht gerade sehr schonend ist und der Trend immer mehr zu den natürlichen Heilmittel übergeht.

Bachblüte Crab Apple oder Holzapfel

Viele von Ihnen werden bestimmt schon wissen, dass es heute 36 verschiedene Bachblüten gibt, die alle eine etwas andere Wirkung haben.

Bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume

Bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume
Bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume

Bachblüten sind eine natürliche und gesunde Art und Weise, seelische Ungleichheiten wieder in Balance zu bringen. Dies geht allerdings nicht so schnell wie es viele gern hätten. Man muss sich schon etwas gedulden, wenn man den Körper und Geist auf natürliche Art und Weise zurecht biegen will. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Ziele die Bachblüte Mimulus hat.

Bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume : die Blüte der Tapferkeit

Diese Überschrift mag dem ein oder anderen Leser etwas seltsam vorkommen. Was soll denn bitte an Tapferkeit schlecht sein? Das stimmt völlig. Bei Bachblüten ist es so: Ein Mensch befindet sich entweder im positiven oder im negativen Bachblüten Zustand. Dies bedeutet, dass die typischen Patienten, denen man durch Mimulus helfen kann, ganz und gar nicht tapfer sind. Sie fürchten sich vor Dingen und es fehlt ihnen an Selbstbewusstsein. Wenn es ganz schlimm kommt, haben die Betroffenen zusätzlich noch das Vertrauen in sich selbst verloren und trauen sich gar nichts mehr zu. Dies kann sich im alltäglichen Leben als sehr negativ erweisen, jedoch kann man durch Mimulus helfen, wieder neues Vertrauen in sich selbst zu erlangen und somit zu neuer Tapferkeit zu gelangen.

Bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume : die Betroffenen sind in sich gekehrt

Die typischen Mimulus Patienten sind sehr in sich gekehrt. Sie reden ungern über sich und ihre Ängste und verbergen diese lieber vor den anderen. Ängste können in verschiedensten Formen auftreten. Die einen haben vielleicht Angst vor Spinnen oder Schlangen, während andere eher Angst davor haben, über ihre Gefühle zu sprechen. Welche Ängste man aber in sich hat ist egal, denn durch die Bachblüte Mimulus kann man diese aus sich heraus bekommen und somit wieder zu mehr Mut gelangen.

Bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume : ist das Alter relevant?

Viele fragen sich, ob bei Mimulus oder Bachblüten generell das Alter eine Rolle spielt. Generell gesagt spielt das Alter keine Rolle, sondern eher der Zustand an sich. Ein Kind wird Ängste beispielsweise noch nicht so lange kennen, so dass es diese nicht allzu tief verinnerlicht hat. Bei Menschen über 40 kann es sein, dass sie diese negativen Eigenschaften schon stark verinnerlicht haben. In diesem Fall kann es sein, dass eine Therapie mit Mimulus ein wenig länger dauert. Der in Bachblüten enthaltene Stoff zur Beseitigung negativer Eigenschaften muss zuerst vom Körper aufgenommen werden.

Glücklicherweise ist eine Bachblüten Therapie sehr einfach durchzuführen und der benötigte Zeitaufwand ist enorm gering. Man braucht nicht einmal 10 Minuten am Tag,da die Einnahme schnell und unkompliziert geht: Mimulus gibt es als hoch konzentrierte Essenz, von der man lediglich 2-3 Tropfen in ein Getränk wie Wasser, Milch oder Tee geben kann und dieses dann trinkt. Man schmeckt keinen Unterschied und das war auch schon alles was man tun muss. Dies wiederholt man für eine Dauer von bis zu 6 Wochen und kann somit auf gesunde und natürliche Weise Genesung erfahren.

Wer neben den oben erwähnten negativen Mimulus Eigenschaften auch noch andere  psychische Probleme beseitigen will, der kann dies parallel machen und muss nicht erst warten, bis die eine Therapie erfolgreich beendet wurde.




Bachblüte Nr. 20 Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume

Die Bachblüte Mimulus hilft bei:

  • Konkreten alltäglichen Ängsten, die man benennen kann
  • Ängste vor bestimmten Dingen (Zahnarzt, Krankheit, Autofahren etc.)
  • Phobien
  • Schüchternheit und sich schämen
Entdecken Sie, wie die Bachblüte Mimulus helfen kann
Marie Pure

Weitere Artikel


Die Bachblüte Willow oder Weide

Die Bachblüte Willow oder Weide

Die Bachblüte Willow: Für Menschen, die in Groll, Bitterkeit und Neid leben

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Holly oder Stechpalme

Die Bachblüte Holly oder Stechpalme

Die Bachblüten Holly (zu Deutsch: Stechpalme) ist ideal, um Gefühle wie Hass, Eifersucht oder Misstrauen zu behandeln.

Den vollständigen Artikel lesen

Die Bachblüte Oak oder Eiche

Die Bachblüte Oak oder Eiche

Die Bachblüte Oak (zu Deutsch: Eiche) ist für diejenigen Menschen, die aus Pflichtbewusstsein immer noch weiter machen, auch wenn sie längst nicht mehr können.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Cerato oder Bleiwurz

Bachblüte Cerato oder Bleiwurz

Hier erfahren interessierte Leser, was es mit der Bachblüte Cerato oder Bleiwurz auf sich hat und welche Vorteile sie hat.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Clematis oder Gemeine Waldrebe

Bachblüte Clematis oder Gemeine Waldrebe

Vielleicht ist dies der Grund, warum sich immer mehr Menschen für eine Bachblüten Behandlung interessieren und fleißig nach Informationen suchen.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Gorse oder Stechginster

Die Bachblüte Gorse oder Ginster

Bei starker Verzweiflung ist Ginster eine nützliche Bachblüte, die oft verwendet wird. Falls Sie kein Licht mehr am Ende des Tunnels sehen oder all Ihre Hoffnung verloren haben

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten in unserem Alltag

Bachblüten in unserem Alltag

Bachblüten können bei vielen Gelegenheiten in unserem Alltag nützlich sein. Hier finden Sie ein Beispiel für jede Bachblüte und wann man sie bei Situationen einsetzt, die wir alle gut kennen.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Larch oder Lärche

Die Bachblüte Larch oder Lärche

Bachblüten sind die natürliche und gesunde Alternative zu chemischen Medikamenten. Obwohl diese Blüten sehr gut wirken können, wissen noch nicht allzu viele Menschen von den Bachblüten.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Centaury oder Tausendgüldenkraut

Die Bachblüte Centaury oder Tausendgüldenkraut

Von Bachblüten hört man in letzter Zeit immer mehr. Es ist auch kein Wunder, da die heutige Medizin nicht gerade sehr schonend ist und der Trend immer mehr zu den natürlichen Heilmittel übergeht.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Crab Apple oder Holzapfel

Bachblüte Crab Apple oder Holzapfel

Viele von Ihnen werden bestimmt schon wissen, dass es heute 36 verschiedene Bachblüten gibt, die alle eine etwas andere Wirkung haben.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten sind kein Medikament sondern harmlose Pflanzenextrakte, die man nimmt, um die Gesundheit zu stärken.

© 2024 Mariepure - Webdesign Publi4u

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht