Diese Seite benutzt Cookies.Mehr erfahren

Bachblüten bei Durchschlafstörungen

Bei Durchschlafstörungen können Bachblüten helfen. Da sie beruhigend auf Körper und Seele wirken, bieten sie Betroffenen eine Möglichkeit, gegen die Schlafprobleme anzugehen. Wie bei vielen psychischen Erkrankungen ist es gerade bei Schlafproblemen häufig so, dass psychische Beschwerden die Ursache bilden. Dies betrifft auch und gerade Durchschlafstörungen, so dass hier auch mit Bachblüten behandelt werden kann.

Durchschlafstörungen durch psychische Probleme: Bachblüten helfen!

Bei den psychisch bedingten Durchschlafstörungen wirken die Bachblüten allmählich und langfristig, und heben sich damit allgemein positiv von vielen Medikamenten ab, die einem zwar zum Einschlafen verhelfen, man aber morgens trotzdem unausgeruht und matt ist. Das liegt daran, dass die meisten Substanzen zwar den Körper in den Schlaf bringen, die psychischen Ursachen der Schlafstörungen jedoch nicht angehen. Deshalb kann auch die Psyche keine Ruhe finden, selbst wenn der Körper "schläft". Bachblüten wirken hier anders, denn sie gehen die psychischen Ursachen der Durchschlafstörungen an.

Was die Wirkung von Bachblüten bei Durchschlafstörungen von anderen Heilmitteln unterscheidet

durchschlafstorungenDer Unterschied der Wirkung von Bachblüten im Vergleich zu anderen Mitteln, die bei Durchschlafstörungen eingesetzt werden, ist fundamental. Während die meisten Medikamente wie schon erwähnt zwar den Körper mit Schlaf versorgen, mit Hinblick auf die psychischen Probleme jedoch wirkungslos sind, ist es bei Bachblüten genau umgekehrt. Sie wirken sich beruhigend und ausgleichend auf die seelische Verfasstheit des Patienten aus, so dass dieser nach ein paar Tagen leichter einschlafen kann und besser durchschläft.

Die körperlichen Auswirkungen der Bachblüten-Therapie sind hingegen nicht spürbar, der Körper findet also nach wie vor auf natürlichem Weg zum Schlaf und deshalb bleibt der Schlaf auch erholsamer und man ist am nächsten Tag auch ausgeruht. Diese Wirkungsweise braucht aber wie schon erwähnt ein paar Tage, wenn nicht sogar manchmal wenige Wochen, um zu wirken. Nicht jeder hat die Geduld für so eine langfristige Therapie, oft sind die Betroffenen schon so übermüdet, wenn sie sich nach Hilfe umschauen, dass sie etwas finden wollen, was ihnen sofort Abhilfe schafft und sie in den Schlaf bringt. Wer jedoch das Übel an der Wurzel angehen möchte und von seinen Durchschlafstörungen dauerhaft geheilt werden will, der sollte lieber zu Bachblüten greifen.

Mit Bachblüten die Durchschlafstörungen ohne Nebenwirkungen und Risiken behandeln

Ein weiterer wichtiger Unterschied von Bachblüten zu anderen Medikamenten, die bei Durchschlafstörungen eingesetzt werden, ist die Abwesenheit von Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und körperlichen Langzeitschäden. Denn während viele auf dem Markt erhältliche Mittel lange Beipackzettel haben, die sich oft wie ein Gruselroman lesen, kommen Bachblüten vollends ohne Nebenwirkungen aus.

Immer mehr Menschen schätzen es heutzutage, wenn ihnen bei Erkrankungen und Problemen etwas hilft, ohne gleichzeitig gesundheitliche Risiken mit sich zu bringen. Wem hilft es schon, von seinen Schlafproblemen erlöst zu werden und gleichzeitig schwere Leberschäden befürchten zu müssen? Deshalb ist es durchaus ratsam, diejenigen Heilmittel zu wählen, die besonders schonend sind und für den Körper gut verträglich. Gerade bei psychisch bedingten Beschwerden stehen die Risiken oft in keinem Verhältnis zum möglichen Nutzen, so dass diese Regel umso mehr ihre Gültigkeit hat. Mit Bachblüten gibt es zum Glück so ein Heilmittel, das bei Durchschlafstörungen zuverlässig gut wirkt und trotzdem sanft und leicht verträglich ist.

 

Teilen

Weitere Artikel


Was sind die Gefahren von zu wenig Schlaf

Was sind die Gefahren von zu wenig Schlaf?

Vielleicht denken Sie, dass acht Stunden Schlaf eine riesengroße Zeitverschwendung sind. Wir sind alle so beschäftigt, doch sind wir uns auch der Gefahren bewusst, die zu wenig Schlaf mit sich bringt? Was hält Sie davon ab, nachts ausreichend zu schlafen? Lesen Sie hier weiter für mehr Informationen!

Den vollständigen Artikel lesen

Schlafen Sie genug Machen Sie den Test

Schlafen Sie genug? Machen Sie den Test!

Schlafen Sie genug? Machen Sie den Test! Fühlen Sie sich tagsüber immer müde? Haben Sie abends Probleme beim Einschlafen? Trinken Sie literweise Kaffee, um mehr Energie zu haben? Vielleicht zeigen Sie Anzeichen von Schlafmangel? Überprüfen Sie hier, ob Sie genug schlafen!

Den vollständigen Artikel lesen

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht