Schlafen Sie genug? Machen Sie den Test!

Schlafen Sie genug? Machen Sie den Test!
Schlafen Sie genug Machen Sie den Test

Das 21. Jahrhundert ist eine hektische Zeit. Wir alle sind ständig beschäftigt. Wir haben Schwierigkeiten, die Balance zwischen unserem Privatleben und dem Berufsleben zu finden, und geben uns nie eine Verschnaufpause. Das setzt uns zu, und wir verschärfen das Problem von beiden Enden, ob früh morgens noch ins Fitnessstudio und spät abends noch arbeiten oder ausgehen mit Freunden. Das kann nicht gesund sein. Schlaf ist wichtig für die Gesundheit und das emotionale Wohlbefinden. Woher weiß man, ob man genug schläft? Machen Sie den Test und finden Sie es heraus! 

Machen Sie hier den Test

Antworten Sie einfach mit ja, nein oder manchmal auf diese Fragen und lesen Sie am Ende die Einschätzung Ihres Ergebnisses.

  1. Gehen Sie zu Bett, wenn Sie es möchten anstatt zu einer festgelegten Zeit, d.h. Ihre übliche Zeit zum Schlafengehen?

  2. Sind Sie in den letzten beiden Wochen mehr als zwei Mal nicht zu ihrer üblichen Zeit schlafen gegangen?

  3. Sind Sie in den letzten zwei Wochen noch einmal nach dem Weckerklingeln eingeschlafen?

  4. Sind Sie innerhalb den letzten zwei Wochen tagsüber eingeschlafen, ohne es zu wollen?

  5. Sind Sie in der Öffentlichkeit in den letzten zwei Wochen einmal eingeschlafen?

  6. Wachen Sie morgens mit dem Gefühl auf, nicht genug geschlafen zu haben?

  7. Haben Ihnen Freunde, Familie oder Kollegen innerhalb der letzten zwei Wochen gesagt, Sie würden müde aussehen?

  8. Haben Sie Probleme damit, nachts durchzuschlafen?

  9. Wenn Sie nachts wach werden, denken Sie dann an Dinge, die Sie beschäftigen?

  10. Brauchen Sie lange Zeit um einzuschlafen?

  11. Schlafen Sie weniger als 7 Stunden pro Nacht?

  12. Haben Sie Schwierigkeiten, den Wecker morgens auszustellen und aufzustehen, um die Welt zu retten?

  13. Sehen Sie sich morgens im Spiegel an, wirken Sie dann müde und angespannt?

  14. Brauchen Sie morgens Koffein, um wach zu werden?

  15. Brauchen Sie tagsüber Koffein, um wach zu bleiben?

  16. Ist Ihnen mittags nach einem Schläfchen zumute?

  17. Sind Sie häufig reizbar und launisch?

  18. Lassen Sie sich von Kleinigkeiten provozieren?

  19. Ist Ihr Bett unbequem?

  20. Sind Ihre Reaktionen morgens beim Autofahren noch träge?

  21. Schlafen Sie an den Wochenenden besonders viel?

  22. Haben Sie bestimmte Schlafprobleme, die Sie wach halten?

  23. Leiden Sie unter Ängsten oder Depressionen?

  24. Leiden Sie unter Stress?

  25. Sind Sie eher eine pessimistische Persönlichkeit?

  26. Schlafen Sie schlecht?

  27. Nehmen Sie Schlaftabletten?

Wie haben Sie abgeschnitten?

Falls Sie mehr Fragen mit „Ja“ oder „Vielleicht“ beantwortet haben, dann haben Sie vermutlich ein Schlafproblem. Schlaf ist sehr wichtig, wenn man im Alltag Energie haben und widerstandsfähig sein möchte. Nicht genügend Schlaf kann zu verschiedenen Krankheiten und frühzeitigem Tod führen. Sie sollten nach Wegen suchen, Ihr Schlafverhalten zu verbessern, sich darüber zu informieren und Schritte zu unternehmen, nachts besser zu schlafen. Falls Sie sich viele Sorgen machen oder Ängste haben, kann die Bachblütenmischung Nr. 87 Ihnen helfen, innerlich ausgeglichener und ruhiger zu werden.




Bachblütenmischung Nr. 87: Schlaflösigkeit

Die Bachblütenmischung Nr. 87 hilft dabei :

  • Eine friedliche Nachtruhe zu haben
  • Weniger zu grübeln und ruhiger zu werden
  • Sich weniger Sorgen machen
  • Seine Grenzen zu kennen und Übermüdung vorzubeugen
  • Innere Ruhe und Frieden zu haben
  • Gelassen und gelöst zu sein
Entdecken Sie, wie die Bachblütenmischung Nr. 87 helfen kann
Marie Pure

Weitere Artikel


Warum es für Veränderungen niemals zu spät ist

Warum es für Veränderungen niemals zu spät ist

Oft denken die Leute, dieses wäre nichts für sie oder sie seien nicht gut genug für jenes. Dabei ist es nie zu spät, sich zu verändern. Hier mehr erfahren!

Den vollständigen Artikel lesen

Die 5 sinnlosesten Gründe, um an sich selbst zu zweifeln

Die 5 sinnlosesten Gründe, um an sich selbst zu zweifeln

Es passiert uns immer wieder: wir zweifeln an uns selbst. Wir machen uns Sorgen um Entscheidungen und um die Zukunft und was diese bringen mag. Manchmal haben wir einfach das Gefühl, nicht gut genug zu sein.

Den vollständigen Artikel lesen

Warum sind Sie nicht der die Beste

Warum sind Sie nicht der/die Beste?

Welche Ziele haben Sie im Leben? Möchten Sie reich sein, Spitzenfußballer/in werden, gute Eltern oder Premierminister/in? Wie gut auch immer Sie Ihr Leben planen, früher oder später werden Sie mit Hindernissen zu kämpfen haben, um Ihre Ziele zu erreichen.

Den vollständigen Artikel lesen

Was bedeuten Ihre Träume

Was bedeuten Ihre Träume?

Haben Sie Angstträume? Träumen Sie immer wieder dasselbe? Was bedeutet das, und was kann man tun?

Den vollständigen Artikel lesen

Tipps zum Umgang mit negativen Eigenschaften

Tipps zum Umgang mit negativen Eigenschaften

Jeder Mensch ist einzigartig, auch mit seinen negativen Eigenschaften und Charakterzügen. Lesen Sie hier ein paar Tipps zum Umgang mit diesen Eigenschaften!

Den vollständigen Artikel lesen

Wie man Narzissten widersteht

Wie man Narzissten widersteht

Ob es um den eigenen Partner geht oder um einen Mitbewohner: Das Zusammenleben mit Narzissten kann sehr herausfordernd sein. Kann man das nicht besser machen? Oder sollte man lieber das Weite suchen?

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten bei Durchschlafstörungen

Bachblüten bei Durchschlafstörungen

Bei Durchschlafstörungen können Bachblüten helfen. Da sie beruhigend auf Körper und Seele wirken, bieten sie Betroffenen eine Möglichkeit, gegen die Schlafprobleme anzugehen.

Den vollständigen Artikel lesen

Wann man lieber „Nein!“ sagen sollte

Wann man lieber „Nein!“ sagen sollte

Oft ist es schwer, etwas abzulehnen, doch manche Menschen machen das nie. Also wann sollte man lieber „Nein!“ sagen und wann nicht?

Den vollständigen Artikel lesen

Warum ein Leben ohne Herausforderungen nicht erfüllend ist

Warum ein Leben ohne Herausforderungen nicht erfüllend ist

Stress kann gut und schlecht sein, es kommt immer auf die Herangehensweise an. Doch zu viel Stress kann gefährlich werden. Hier mehr über Stress erfahren!

Den vollständigen Artikel lesen

Einfache Tipps gegen Zukunftsängste

Einfache Tipps gegen Zukunftsängste

Niemand weiß was die Zukunft bringt, also sollten Sie auch keine Zeit und keine Energie damit verschwenden, sich Sorgen über die Zukunft zu machen. Lesen Sie unsere Tipps, wie man verhindert, sich Sorgen über Dinge zu machen, die vielleicht niemals eintreten werden.

Den vollständigen Artikel lesen

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht