Diese Seite benutzt Cookies. Ok

Bachblüten Wirkung: Die 12 Heiler von Dr. Bach

Bachblüten Wirkung: Die 12 Heiler von Dr. Bach

Seit ihrer Entdeckung in den 30er Jahren sind Bachblüten immer noch ein sehr beliebtes natürliches Heilmittel. Unter allen bekannten Bachblüten gibt es 12 die etwas ganz besonderes sind: Die 12 Heiler. Dieser Artikel befasst sich mit der Bachblüten Wirkung der 12 Heiler und zeigt Ihnen, was diese leisten können.

 

Die 12 Heiler sind Bachblüten, die dafür bekannt sind, dass sie Krankheitsbilder schon in der Entstehung bekämpfen. Somit kann die Bachblüten Wirkung der 12 Heiler schon sehr früh Verwendung finden und die Krankheit so früh es geht bekämpfen. Sie kennen sicher auch das Gefühl, dass Sie sich irgendwie ganz und gar nicht wohl fühlen und Sie nicht mehr so vital sind. Die Wirkung der 12 Heiler Bachblüten kann hier Abhilfe schaffen.

 

Im folgenden wird die Bachblüten Wirkung der 12 Heiler erläutert:

Agrimony:  die Bachblüten Wirkung von Agrimony hilft, wenn sie sich innerlich gequält fühlen, es ihnen schlecht geht und Sie sehr gestresst sind. Häufig lassen sich Menschen dies aber gar nicht anmerken.

 

Centaury: Die Bachblüten Wirkung von Centaury hilft bei Menschen, die alles in sich hineinfressen und über sich ergehen lassen. Die Betroffenen wehren sich nicht und fühlen sich anderen häufig ausgeliefert. Oft fühlen sich die Betroffenen erschöpft, müde und schwach.

 

Cerato: Patienten, die auf die Bachblüten Wirkung von Cerato vertrauen sind in der Regel diejenigen, die sich immer durch andere beeinflussen lassen und nie auf ihre eigene innere Stimme hören.

 

Chicory: Wenn Sie oft empfindlich gegenüber Kälte oder Stress sind, ist Chicory die richtige Bachblüte. Diese wird vor allem bei Patienten eingesetzt, die viel Zuwendung fordern und sich sogar in Krankheiten flüchten, um diese Zuwendung durch andere zu bekommen.

 

Clematis: Diese Bachblüten Wirkung ist vor allem an Patienten gerichtet, denen alles immer gleichgültig ist. Die Betroffenen fühlen sich oft apathisch und würden am liebsten den ganzen Tag nur schlafen.

 

Gentian: Die Bachblüten Wirkung von Gentian hilft bei Menschen, die häufig verzweifelt sind und nicht wissen, was sie tun sollen.

 

Impatiens: Diese Blüte hilft bei Nervosität und Gereiztheit. Die Betroffenen haben es schwer sich zu entspannen und sind oft ohne Geduld.

 

Mimulus: Wenn sie auch häufig erschöpft sind und sich nicht so richtig dagegen wehren können, ist die Bachblüten Wirkung von Minulus das Richtige für Sie, um Ihre Krankheit zu bekämpfen.

 

Rock Rose: Diese Bachblüte hilft Patienten, die an Ängsten leiden. Wenn ein Patient die Hoffnung verloren hat oder schnell Angstschweiß entwickelt, ist die Bachblüten Wirkung von Rock Rose die richtige.

 

Scleranthus: Diese Bachblüte wird bei den etwas „schwierigeren“ Patienten verwendet. Die Betroffenen wechseln ständig den Grund ihrer Beschwerden und wissen oft nicht, wie sie sich verhalten sollen.

 

Vervayn: Diese Bachblüten Wirkung richtet sich an Menschen, die niemals oder äußerst selten Rücksicht auf sich selbst nehmen. Die Betroffenen merken gar nicht, wie schwach sie eigentlich sind und denken in erster Linie zuerst an andere bevor sie an sich selbst denken.

 

Water Violet: Wenn Sie das Gefühl kennen, sich häufig zurückzuziehen und von den anderen in Ruhe gelassen werden wollen, dass dürfte diese Bachblüten Wirkung Ihre Probleme lindern. Die Betroffenen klagen meist nicht, wenn sie irgendetwas haben und erzählen es anderen auch nicht, weil sie diese damit nicht auch noch belästigen wollen.

 

Teilen
Marie Pure

Weitere Artikel


Gibt es Alkohol in den Bachblüten?

Gibt es Alkohol in den Bachblüten?

Bachblüten sind Extrakte aus Blüten, die von Bäumen, Sträuchern und Pflanzen gepflückt wurden. Um die Energie aus den Blüten zu gewinnen, benutzte Dr. Bach keinen Alkohol.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Leben und Werk des Dr. Edward Bach

Bachblüten Leben und Werk des Dr. Edward Bach

Schon die alten Mediziner kannten den Satz:“ Der Tod sitzt im Darm.“ Bach’s große Frage: gibt es einen Zusammenhang zwischen Krankheiten und Darmbakterien. Und wenn ja: welchen ?

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten und ihre Nebenwirkungen

Bachblüten und ihre Nebenwirkungen

Die Geschichte der Nebenwirkungen von Bachblüten ist ziemlich schnell erzählt: Bachblüten haben keinerlei Nebenwirkungen.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten und das Vermächtnis von Dr. Edward Bach

Bachblüten und das Vermächtnis von Dr. Edward Bach

Das Vermächtnis von Dr. Bach, die Bachblüten-Therapie als schonende Behandlungsmethode für psychische Beschwerden und Probleme, .....

Den vollständigen Artikel lesen

Der Kauf von Original Bachblüten: Haben Sie auch an alles gedacht?

Der Kauf von original Bachblüten: Haben Sie auch an alles gedacht?

Es ist genau so wie bei jedem anderen Einkauf auch: Man will nur eben schnell mal ein paar Dinge besorgen und lässt vor lauter Aufregung den Einkaufszettel daheim liegen.

Den vollständigen Artikel lesen

Wenn Egoismus und Selbstsucht überhand nehmen, können Bachblüten helfen

Wenn Egoismus und Selbstsucht überhand nehmen, können Bachblüten helfen

Egoismus zählt zu jenen leichten psychischen Störungen, die gut mit Bachblüten behandelt werden können. 

Den vollständigen Artikel lesen

Wie man einen Bachblüten Test richtig durchführt

Wie man einen Bachblüten Test richtig durchführt

Schon vor 70 Jahren hat sich der aus England stammende Arzt Dr. Edward Bach mit Naturheilmitteln befasst und entdeckte die Bachblüten.

Den vollständigen Artikel lesen

Helfen Bachblüten dem Geist?

Helfen Bachblüten dem Geist?

Der Erfinder der bekannten Bachblüten war Doktor Edward Bach. Er war ein vollständig berühmter Arzt aus England. Bachblüten sind Tränke, die aus speziellen wild wachsenden Blumen,....

Den vollständigen Artikel lesen

infografik

Bachblüten Infografik

Was sind Bachblüten? Wie nutzt man Bachblüten? Wer nutzt Bachblüten und wofür eigentlich? Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie in dieser Infografik.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten information

Bachblüten information

Der englische Arzt Doktor Edward Bach befasste sich schon vor langer Zeit mit Bachblüten.  Die Herstellung von Bachblüten ist ein völlig natürlicher Vorgang.

Den vollständigen Artikel lesen

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht