Diese Seite benutzt Cookies.Mehr erfahren

Bachblüten information

Der englische Arzt Doktor Edward Bach befasste sich schon vor langer Zeit mit Bachblüten.  Die Herstellung von Bachblüten ist ein völlig natürlicher Vorgang. Man verwendet nur ausgewählte Teile von Bäumen und Pflanzen.
 
Schon komplett früh in den 30er Jahren fand Herr Dr. Bach die Pflanzen, die eine heilende Wirkung haben. Die Theorie von Doktor Bach besagte, dass jeder Mensch glücklich und zufrieden sein kann, wenn er sich in einem harmonischen Zustand dem Geist  befindet. Die innere Balance sollte stets erhalten bleiben, da man sonst schlechte Gefühle wie Ängste oder gar Aggression hervorrufen kann. Verwenden Sie Bachblüten, um diese negativen Emotionen zu bekämpfen.

 

Bachblüten enthalten Stoffe die dafür sorgen, dass die innere Unruhe wieder abgestellt und in positive Energie gewandelt wird. Durch die Verwendung  von Bachblüten werden solche negativen Gefühle bekämpft und der Patient kann somit wieder zufriedener durchs Leben gehen.

 

Der Kontakt zur Seele wird durch Bachblüten wieder hergestellt. Es kann vorkommen, dass der Zugang zur Seele durch äußere Umstände oder innere Unausgeglichenheit blockiert wird und ein Zustand der Disharmonie entstehen kann. genau dies führt dann oft zu Krankheiten.

 

Man kann Bachblüten auch mit natürlichen Heilmitteln vergleichen.  Diese Blüten wirken auf der Ebene von Schwingungen, wenn sie verdünnt werden. Heilende Schwingungen und auch Informationen werden durch Bachblüten an den Patienten weiter gegeben. Durch den Konsum der Blüten bekommt das Gehirn die Informationen, um mit dem Heilungsprozess zu beginnen.

 

Die Kombination Agrimony oder auch Odermennig genannt ist für Leute gedacht, die sich immer stark und cool geben, aber innerlich gequält von Sorgen und Leiden sind. Gerade dies ist nur ein Beispiel für Bachblüten. Weil sich die Menschen nach Harmonie sehnen, tendieren sie dazu, den anderen nicht preiszugeben, wie sie sich im Inneren fühlen. Die Bachblüte Agrimony hilft bei der Konfrontation und Auflösung dieser Probleme. Eine Führung aus dem Zustand der Scheinharmonie wird durch diese Essenz erreicht und jemand fühlt sich gleich ausgeglichener.

 

Es gab noch nie einen Patienten, bei dem ungewollte Wirkungen durch die Einnahme von Bachblüten bekannt waren. Nicht nur die Krankheit, sondern der ganze Mensch wird durch die Einnahme von Bachblüten geheilt. Die Wirkung der Bachblüten Essenzen haben in der Naturheilkunde einen enorm hohen Stellenwert. Wegen der heilsamen Wirkung von Bachblüten werden dies in der Schulmedizin auch immer öfter eingesetzt.
Bachblüten sind auch für eine Medikation sehr geeignet. Sie führen den suchenden Patienten in einen vorteilhaften Vorgang der inneren Reflexion und Bewusstwerdung der eigenen Befindlichkeit. Indem man die geeignete Blüte verwendet, bekommt  man ein ehrliches Hinterfragen des eigenen Seelenzustandes und der sozialen Situation. Durch Bachblüten erhält der Mensch schon vor der Anwendung die Möglichkeit , sich selbst erkennen zu können!

 

Bachblüten lassen negative Selbstkonzepte überwinden. Tiefer liegende Probleme können mit Bachblüten auch sehr gut behandelt werden. Durch Bachblüten wird der Patient gesund und fühlt sich viel harmonischer. Werden auch Sie ausgeglichener durch die Verwendung von Bachblüten

 

Teilen

Weitere Artikel


Was ist der Unterschied mit Homöopathie?

Was ist der Unterschied zur Homöopathie?

Bachblütentherapie und Homöopathie weisen bestimmte Parallelen, aber auch einige wichtige Differenzen auf.

Den vollständigen Artikel lesen

Wissenswertes über Bachblüten – Aspen und ihre Wirkung

Wissenswertes über Bachblüten – Aspen und ihre Wirkung

Da es insgesamt 38 Bachblüten gibt, muss man genau wissen, wo die Vorzüge der einzelnen Bachblüten liegen.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Ausbildung für Anfänger – Grundlegendes Wissen für Querein

Bachblüten Ausbildung für Anfänger – Grundlegendes Wissen für Quereinsteiger

Da es eine direkte Bachblüten Ausbildung nicht gibt, wie wir es von der Schule oder anderen Institutionen her kennen, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Helfen Bachblüten dem Geist?

Helfen Bachblüten dem Geist?

Der Erfinder der bekannten Bachblüten war Doktor Edward Bach. Er war ein vollständig berühmter Arzt aus England. Bachblüten sind Tränke, die aus speziellen wild wachsenden Blumen,....

Den vollständigen Artikel lesen

Der Bachblüten Fragebogen: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Der Bachblüten Fragebogen: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Viele Menschen haben schon vom berüchtigten Bachblüten Fragebogen gehört, jedoch sind sie sich nicht ganz sicher, ob sie der ganzen Sache Vertrauen schenken sollten.

Den vollständigen Artikel lesen

Ein Bachblüten Set für Lehrer?

Ein Bachblüten Set für Lehrer?

Sie haben sicher schon von einem Bachblüten Set gehört in dem man alle Bachblüten in kleinen Fläschchen geliefert bekommt.

Den vollständigen Artikel lesen

Was ist Bachblütentherapie?

Was ist Bachblütentherapie?

Bachblütentherapie bedeutet das Arbeiten mit Bachblüten. Die Bachblütentherapie wurde von Dr. Edward Bach entdeckt, die am Anfang des vorigen Jahrhunderts lebte.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Einnahme: Wie man Bachblüten wirkungsvoll einnimmt

Bachblüten Einnahme: Wie man Bachblüten wirkungsvoll einnimmt

Dennoch gibt es viele Menschen, die sich nicht ganz sicher sind oder gar Angst vor einer Überdosierung oder anderen Fehlern bei der Bachblüten Einnahme haben.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten und ihre Nebenwirkungen

Bachblüten und ihre Nebenwirkungen

Die Geschichte der Nebenwirkungen von Bachblüten ist ziemlich schnell erzählt: Bachblüten haben keinerlei Nebenwirkungen.

Den vollständigen Artikel lesen

Die richtige Bachblüten Anwendung: Ist eine Überdosierung möglich?

Die richtige Bachblüten Anwendung: Ist eine Überdosierung möglich?

Schon seit über 70 Jahren gibt es nun die Bachblüten. Diese wurden in England von dem damaligen Arzt Dr. Edward Bach entdeckt und sie sind noch heute das beliebteste Heilmittel in Europa.

Den vollständigen Artikel lesen

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht