Helfen Bachblüten dem Geist?

Helfen Bachblüten dem Geist?

Der Erfinder der bekannten Bachblüten war Doktor Edward Bach. Er war ein vollständig berühmter Arzt aus England. Bachblüten sind Tränke, die aus speziellen wild wachsenden Blumen, Sträuchern und Bäumen hergestellt werden.

 

In den Jahren zwischen 1930 und 1936 entdeckte Dr. Edward Bach diese heilenden Pflanzen. Dr. Bach war ein komplett besonderer Arzt, der die Meinung vertrat, dass durch seelische Harmonie und inneren Frieden jeder Mensch glücklich sein kann und gerade das wollte er auch beweisen. Durch eine Störung der inneren Glückseligkeit  werden schlechte Empfindungen wie Depressionen, Ängste und auch Aggressionen hervorgerufen. Bachblüten bekämpfen exakt einer solchen  negativen Einstellung entgegen und sorgen für innere Glückseligkeit .

 

In Bachblüten sind Substanzen enthalten, die dafür sorgen, dass das innere Gleichgewicht wieder hergestellt wird. Bachblüten verändern den Geist und eliminieren böse Gedanken. Somit kann der Konsument  sein Leben wieder mit neuer Energie weiterleben.

 

Indem man Bachblüten einnimmt, stellt man den Kontakt zu seiner Seele wieder her. Durch äußere Umstände und innere Emotionen kann Disharmonie entstehen, die zu einer Blockade der Seele führt. Durch diesen Zustand können Krankheiten entstehen, die man bekämpfen muss.

 

Bachblüten kann jemand als natürliche Heilmittel ansehen. Die Feinstoffe der Bachblüten kommen dann zur Geltung, wenn sie stark verdünnt werden. Heilende Schwingungen und auch Informationen werden durch Bachblüten an den Patienten weiter gegeben. Die Psyche wird durch den Konsum von Bachblüten angeregt, sich positiv zu entwickeln und den Körper und Geist zu heilen.

 

Beispielsweise die Kombination Agrimony oder im deutschen auch Odermennig ist speziell für Menschen, die alle Probleme in sich hineinpressen und dennoch nach außen hin cool und unbeschwert wirken wollen. So gibt es Tränke für jede seelische Konstellation. Weil sich die Leute nach Harmonie sehnen, neigen sie dazu den anderen nicht preiszugeben, wie sie sich im Inneren fühlen. Diese Probleme können durch die Blüte Agrimony bekämpft werden. Durch eine Einnahme dieser Essenz wird der innere Friede wieder hergestellt und jemand fühlt sich auch viel ausgeglichener.

 

Unerwünschte Wirkungen  können bei der Einnahme von Bachblüten nicht auftreten. Auf sanfte Weise heilen Bachblüten nicht nur die Krankheit, sondern auch den ganzen Menschen. Gerade in der Naturheilkunde sind die Bachblüten und deren Wirkung enorm beliebt und haben einen hohen Stellenwert. Bachblüten werden in der Schulmedizin auch immer öfter eingesetzt, da man die Wirkung der Blüten sehr schätzt. Bachblüten haben sich ihren Weg gebahnt. Seien wir ehrlich, es gibt kein chemisches Medikament , das mit diesen tollen und natürlichen Blüten mithalten kann.

 

Auch Selbstmeditation ist durch Bachblüten enorm gut durchführbar. Sie führen den suchenden Patienten in einen günstigen Vorgang der inneren Reflexion und Bewusstwerdung der eigenen Befindlichkeit. Denn die geeignete Blüte findet jemand nur durch das ehrlich gemeinte Hinterfragen der eigenen psychischen und sozialen Situation.

 

Bachblüten lassen schlechte  Selbstkonzepte überwinden. Auch tiefer liegende Probleme lassen sich mit dieser Art der Behandlung mit Erfolg behandeln. Harmonie und Gesundheit liegen mit Bachblüten nicht mehr in weiter Ferne. Der Konsument fühlt sich gesunder und harmonischer als je zuvor.

 


Marie Pure

Weitere Artikel


Bachblüten Leben und Werk des Dr. Edward Bach

Bachblüten Leben und Werk des Dr. Edward Bach

Schon die alten Mediziner kannten den Satz:“ Der Tod sitzt im Darm.“ Bach’s große Frage: gibt es einen Zusammenhang zwischen Krankheiten und Darmbakterien. Und wenn ja: welchen ?

Den vollständigen Artikel lesen

Wie nehme ich die Bachblüten am besten?

Wie nehme ich die Bachblüten am besten?

Die Bachblüten befinden sich in einem Flakon von 50ml. Dieser besteht hauptsächlich aus Wasser. Es gibt auch eine handliche Pipette, womit man einfach die Anzahl Tropfen zählen kann.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Globuli: Heilung ganz ohne Alkohol

Bachblüten Globuli: Heilung ganz ohne Alkohol

Bachblüten Globuli sind eine etwas modernere Art der Bachblüten. Die ursprünglichen Bachblüten wurden in den frühen dreißiger Jahren von dem englischen Arzt Dr. Bach erfunden.

Den vollständigen Artikel lesen

Der Kauf von Original Bachblüten: Haben Sie auch an alles gedacht?

Der Kauf von original Bachblüten: Haben Sie auch an alles gedacht?

Es ist genau so wie bei jedem anderen Einkauf auch: Man will nur eben schnell mal ein paar Dinge besorgen und lässt vor lauter Aufregung den Einkaufszettel daheim liegen.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Einnahme: Darf es etwas Abwechslung sein?

Bachblüten Einnahme: Darf es etwas Abwechslung sein?

Wenn Sie diesen Artikel lesen gehe ich einmal davon aus, dass Sie sich schon mit Bachblüten beschäftigt haben.

Den vollständigen Artikel lesen

Mit Bachblütentropfen sind Sie immer auf der richtigen Seite

Mit Bachblütentropfen sind Sie immer auf der richtigen Seite

Bachblütentropfen sind ein altes Heilmittel, das in den letzten Jahren wieder verstärkt in Mode gekommen ist.

Den vollständigen Artikel lesen

Woran erkennt man, ob es sich um originale Bachblüten handelt?

Woran erkennt man, ob es sich um originale Bachblüten handelt?

Wie bei allen Produkten auf der Welt gibt es auch bei Bachblüten Anbieter, die nicht auf die originale Ware zurückgreifen sondern Fälschungen anbieten.

Den vollständigen Artikel lesen

Gibt es Alkohol in den Bachblüten?

Gibt es Alkohol in den Bachblüten?

Bachblüten sind Extrakte aus Blüten, die von Bäumen, Sträuchern und Pflanzen gepflückt wurden. Um die Energie aus den Blüten zu gewinnen, benutzte Dr. Bach keinen Alkohol.

Den vollständigen Artikel lesen

Mein Abenteuer beim Bachblüten bestellen

Mein Abenteuer beim Bachblüten bestellen

Hallo, mein Name ist Anton und ich bin 37. Ich leide schon seit mehreren Monaten an Depressionen und dachte eigentlich immer, dass dies nur eine kurze Phase sei.

Den vollständigen Artikel lesen

Auf was man bei einem Bachblüten Buch achten sollte

Auf was man bei einem Bachblüten Buch achten sollte

Sie spielen bereits mit dem Gedanken, sich ein Bachblüten Buch zuzulegen? Zunächst einmal sollten wir Sie zu diesem Schritt beglückwünschen, denn tiefergreifendes Wissen kann nie schaden.

Den vollständigen Artikel lesen

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht