Diese Seite benutzt Cookies.Mehr erfahren

Wie schmecken die Tropfen?

Der Hauptbestandteil der Bachblüten ist Wasser. Dies bedeutet, dass die Bachblütentropfen einen neutralen Geschmack haben.

 

Es ist nicht wie manche Kräuterpräparate, die einen starken und manchmal sehr unangenehmen Geschmack haben. Vor allem für Kinder, aber auch für Erwachsene kann dies ein Grund sein, solche Präparate nicht oder mit Widerwillen zu nehmen.

 

Der Vorteil von Bachblüten ist, dass man sie problemlos direkt auf die Zunge einnehmen kann. Sie werden nicht brennen, oder einen schlechten Geschmack verursachen. Sollte es so sein, dass bestimmte Menschen oder Kinder den Geschmack nicht mögen, was sehr selten vorfällt, dann darf man die Bachblüten immer in ihr bevorzugtes Getränk mischen. Dies wird die Wirkung der Bachblüten nicht beeinflussen.

 

Die Bachblüten, die man auf der Webseite kaufen kann, sind immer aus verschiedenen Basisblüten zusammengesetzt. Dies bedeutet, dass die Mehrheit Wasser ist und einen ziemlich neutralen Geschmack hat. Im Kleinhandel kann man jedoch auch die Basisblüten kaufen, um selbst Mischungen zu machen. Wenn man das jedoch kostet, schmecken diese überhaupt nicht neutral, im Gegenteil, sie schmecken nach starkem Alkohol. Deswegen müssen Sie Vorsicht üben, wenn sie Basisblüten kaufen und diese einnehmen möchten!

 

Übrigens können Basisblüten an sich nicht viel helfen, es sei denn, dass Sie die gute Kombination von verschiedenen Bachblüten machen können. Deswegen nützt es mehr, eine Standardmischung zu kaufen, die hergestellt wurde von jemandem, die gediegene Kenntnisse über Bachblüten hat, oder eine individuelle Mischung nach Maß zu produzieren lassen.

Die verschiedenen verfügbaren Mischungen findet man hier.

 

Teilen

Weitere Artikel


Die Bachblüten-Therapie

Die Bachblüten-Therapie

Die Bachblüten-Therapie ist schon seit Jahrzehnten auch in Deutschland eine verbreitete Heilbehandlung für Menschen mit ......

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten sind natürlich keine Drogen

Bachblüten sind natürlich keine Drogen

Es gibt immer wieder Leute die glauben, Bachblüten seien eine Art Droge. Vermutlich liegt das an ihrem Namen, der irgendwie assoziiert, dass es sich um eine Art Blume ...

Den vollständigen Artikel lesen

Welche Blüten werden in der Bachblütentherapie angewendet?

Welche Blüten werden in der Bachblütentherapie angewendet?

Die Blüten, die benutzt werden, stammen von Pflanzen, Sträuchern und Bäumen, die Dr. Edward Bach hauptsächlich in England gefunden hat.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Leben und Werk des Dr. Edward Bach

Bachblüten Leben und Werk des Dr. Edward Bach

Schon die alten Mediziner kannten den Satz:“ Der Tod sitzt im Darm.“ Bach’s große Frage: gibt es einen Zusammenhang zwischen Krankheiten und Darmbakterien. Und wenn ja: welchen ?

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Wirkung: Aspen gegen Ängste

Bachblüten Wirkung: Aspen gegen Ängste

Bachblüten werden in erster Linie dazu verwendet, bei den Patienten seelische Unausgewogenheiten auszugleichen und wieder in die richtige Balance zu bringen.

Den vollständigen Artikel lesen

Neuen Optimismus mit Bachblüten finden

Neuen Optimismus mit Bachblüten finden

Mangelnder Optimismus, depressive Gedanken und Ängste können schonend und nachhaltig mit Bachblüten behandelt werden. 

Den vollständigen Artikel lesen

Wenn Egoismus und Selbstsucht überhand nehmen, können Bachblüten helfen

Wenn Egoismus und Selbstsucht überhand nehmen, können Bachblüten helfen

Egoismus zählt zu jenen leichten psychischen Störungen, die gut mit Bachblüten behandelt werden können. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Ausbildung für Anfänger – Grundlegendes Wissen für Querein

Bachblüten Ausbildung für Anfänger – Grundlegendes Wissen für Quereinsteiger

Da es eine direkte Bachblüten Ausbildung nicht gibt, wie wir es von der Schule oder anderen Institutionen her kennen, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Dinge, die Sie beim Bachblüten Fragebogen kontrollieren sollten!

Dinge, die Sie beim Bachblüten Fragebogen kontrollieren sollten!

Der Bachblüten Fragebogen ist eine sehr bequeme Art, die Bachblüten zu finden, die bei einem persönlich helfen.

Den vollständigen Artikel lesen

Helfen Bachblüten dem Geist?

Helfen Bachblüten dem Geist?

Der Erfinder der bekannten Bachblüten war Doktor Edward Bach. Er war ein vollständig berühmter Arzt aus England. Bachblüten sind Tränke, die aus speziellen wild wachsenden Blumen,....

Den vollständigen Artikel lesen

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht