Bachblüten Wirkung: Willow ist der Schlüssel zur Versöhnung

Bachblüten Wirkung: Willow ist der Schlüssel zur Versöhnung

Bachblüten sind schon seit ihrer Entdeckung ein sehr beliebtes Mittel aus der Naturheilkunde. Dr. Edward Bach entdeckte und studierte schon in den 30er Jahren intensiv die Bachblüten Wirkung jeder einzelnen Blüte. Dieser Artikel befasst sich mit der Bachblüten Wirkung von Willow.

 

Willow (auch Gelbe Weide oder Salix vitellina) ist ein Gewächs, das in Deutschland vor allem an Ufern von Bachläufen und Flüssen anzutreffen ist. Die Bachblüten Wirkung von Willow ist sehr umfangreich und kann nicht nur mit einem Wort beschrieben werden. Willow wird oft die Blüte der Versöhnung bzw. die Blüte der Verzeihung genannt, da dies die hauptsächliche Bachblüten Wirkung von Willow ist.

Die Bachblüten Wirkung von Willow findet oft bei Menschen Anwendung, die viel Enttäuschung in ihrem Leben erfahren haben und aus diesem Grund eher depressiv durch das Leben ziehen, anstatt sich der schönen Dinge des Lebens zu erfreuen. Solche Menschen fühlen sich zum einen von ihren Eltern, aber auch von Ehegatten, Familienangehörigen und engen Freunden oft ungerecht behandelt. Die Betroffenen haben sehr oft das Gefühl, in der Opferrolle festzustecken.

 

Durch die Bachblüten Wirkung von Willow kann Abhilfe geschaffen werden. Die Wirkstoffe von Oak dringen tief in das Unterbewusstsein des Patienten ein und bringen die seelischen Unklarheiten wieder in die richtige Balance. Natürlich sollte man von Willow keine magische Bachblüten Wirkung erwarten, die sofort nach dem Konsum einsetzt. Der ganze Heilungsprozess bei Bachblüten dauert in der Regel ein bis zwei Monate, bei manchen kann es noch länger dauern und bei anderen setzt die Wirkung schon nach wenigen Tagen bis zu wenigen Wochen ein.

 

Die Bachblüten Wirkung von Willow und den anderen Bachblüten kann nicht durch erhöhte Dosierung beschleunigt werden. Der Körper kann nur eine bestimmte Menge Bachblüten täglich aufnehmen und ein Konsum über dieser Menge wäre Zeitverschwendung. Die von Dr. Bach empfohlenen Menge, um die ideale Bachblüten Wirkung zu erlangen, sind 2-4 Tropfen täglich. Diese sollten auch nicht alle auf einmal eingenommen werden, sondern mehrmals am Tag in kleineren Rationen aufgeteilt werden.

Durch die Bachblüten Wirkung von Willow verlieren Sie im Laufe der Zeit alle negativen Gedanken und auch Emotionen wie Verbitterung, Missgunst und Rachsucht werden durch die Bachblüten Wirkung von Willow behoben. Sie werden bemerken, dass Sie ein viel glücklicherer und ausgeglichener Mensch werden und ganz anders durch das Leben gehen und vor allem ein anderes Verhalten Ihren Mitmenschen gegenüber aufweisen.

 

Bei Kindern ist es oft so, dass diese nicht wissen wo ihre Grenzen sind und diese nicht akzeptieren können. Durch die Bachblüten Wirkung von Willow kann auch hier geholfen werden. Da Bachblüten ein rein natürliches Produkt sind, können diese auch von Kindern eingenommen werden. Alle Bachblüten sind frei von Nebenwirkungen und es besteht auch keinerlei Gefahr einer Überdosierung. Daher ist die Bachblüten Wirkung vor allem bei Ärzten aus der Naturheilkunde häufig im Einsatz.

Sollten Sie noch Bedenken bezüglich der Bachblüten Wirkung von Willow oder einer anderen Bachblüte haben, oder einfach noch ein paar Fragen dazu, empfiehlt es sich einen solchen Arzt oder Experten für Bachblüten aufzusuchen. Diese können Sie mit ihrem Fachwissen genauestens über die Bachblüten Wirkung informieren.

 


Marie Pure

Weitere Artikel


Bachblüten, eine natürliche Medizin

Bachblüten, eine natürliche Medizin

Der englische Arzt Doktor Edward Bach befasste sich schon vor langer Zeit mit Bachblüten. In Bachblüten befinden sich nur natürliche Inhaltsstoffe.

Den vollständigen Artikel lesen

Mit Bachblütentropfen sind Sie immer auf der richtigen Seite

Mit Bachblütentropfen sind Sie immer auf der richtigen Seite

Bachblütentropfen sind ein altes Heilmittel, das in den letzten Jahren wieder verstärkt in Mode gekommen ist.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Globuli: Die alkoholfreie Alternative für Kinder

Bachblüten Globuli: Die alkoholfreie Alternative für Kinder

Bachblüten sind schon seit vielen Jahren ein beliebtes natürliches Mittel, das von Heilpraktikern aus der ganzen Welt empfohlen wird.

Den vollständigen Artikel lesen

Original Bachblüten: Wo genau liegt der Unterschied?

Original Bachblüten: Wo genau liegt der Unterschied?

Haben Sie bereits Erfahrungen mit original Bachblüten gesammelt? Heute gibt es so viele Anbieter im Internet, dass man sich gar nicht mal mehr so sicher sein kann, dass man auch original Bachblüten bekommt.

Den vollständigen Artikel lesen

infografik

Bachblüten Infografik

Was sind Bachblüten? Wie nutzt man Bachblüten? Wer nutzt Bachblüten und wofür eigentlich? Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie in dieser Infografik.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten kaufen: Welche Bachblüte darf es denn sein?

Bachblüten kaufen: Welche Bachblüte darf es denn sein?

Bachblüten kaufen war noch nie so einfach wie es in der heutigen Zeit ist. Mittlerweile gibt es massenweise Anbieter im Internet, Shops in Städten und sogar in Apotheken kann man leicht Bachblüten kaufen.

Den vollständigen Artikel lesen

Wer war Edward Bach?

Wer war Edward Bach?

Dass die Bachblüten nach ihrem Erfinder und Namensgeber, dem englischen Arzt Dr. Bach benannt wurden, wissen vermutlich schon die meisten Leute. 

Den vollständigen Artikel lesen

Die richtige Bachblüten Anwendung: Ist eine Überdosierung möglich?

Die richtige Bachblüten Anwendung: Ist eine Überdosierung möglich?

Schon seit über 70 Jahren gibt es nun die Bachblüten. Diese wurden in England von dem damaligen Arzt Dr. Edward Bach entdeckt und sie sind noch heute das beliebteste Heilmittel in Europa.

Den vollständigen Artikel lesen

chestnut bud

Chestnut Bud & Bachblütenmischung Nr. 55

Lesen Sie hier mehr darüber, wie Chestnut Bud den betroffenen Kindern helfen kann und warum eine Bachblütenmischung wichtig ist.

Den vollständigen Artikel lesen

Werden Blumen oder Blüten benutzt ?

Werden Blumen oder Blüten benutzt ?

Bachblütentherapie ist eine alternative Heilmethode, die am Anfang des vorigen Jahrhunderts von Dr. Edward Bach entdeckt wurde. Dr. Bach war ein Arzt, Homöopath, Immunologe und Bakteriologe.

Den vollständigen Artikel lesen

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Ja, ich möchte mich kostenlos beraten lassen

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht